/ Aktuelles vom Tag

„Da oben ist doch gar keiner!“

Werbung für Pro Christ in Leipziger Plattenbausiedlung.

Übersehen kann man diesen LKW nicht: himmelblaugestrichen und ganze 16 Meter lang, wirbt er für die derzeit größte evangelistische Veranstaltung Europas, für Pro Christ – der „Lifeliner“. Ein riesiger US-Truck ist das, der zum Missionswerk „Jugend für Christus“ gehört. Zur Zeit ist er unterwegs in Leipzig, denn von der Messestadt aus wird noch bis Samstag Pro Christ in mehr als 500 Orte übertragen. Jetzt gerade parkt der Truck vor einem Supermarkt im Leipziger Stadteil Grünau – einem Plattenbauviertel. Regina König hat vorbeigeschaut.   


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren