/ Aktuelles vom Tag

„Kümmert euch endlich!“

In letzter Zeit hat es viel Rummel gegeben um den Verein Tafel Deutschland, vor allem um die Tafel in Essen. Dort wurde aufgrund eines Versorgungsengpasses beschlossen, vorerst nur neue Kunden mit einem deutschen Pass aufzunehmen. Es gab Rassismusvorwürfe, aber auch Verständnis und vielleicht auch endlich etwas Aufmerksamkeit für die wichtige Arbeit der ehrenamtlichen Helfer der Tafeln. Über die Einzelheiten hat Katja Völkl mit Jochen Brühl dem Vorsitzenden des Tafel Deutschland e.V. gesprochen.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren