/ Aktuelles vom Tag

„Fürchtet euch nicht vor diesem Tag voll schmerzlicher Erinnerungen“

Am 19. Dezember 2017 hielt Berlin inne: Ein Jahr ist es her, dass der Terrorist Anis Amri einen Lastwagen mutwillig in einen Weihnachtsmarkt lenkte – direkt vor der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Dort gab es aus diesem Anlass eine Gedenkandacht. Außerdem wurde den Opfern ein bleibender Ort des Erinnerns gewidmet. Oliver Jeske über den Versuch, Trauer zu bewältigen und dem Entsetzlichen in der Erinnerung zu begegnen.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren