/ Aktuelles vom Tag

„Wir haben Stollen, andere haben kein Brot“

Dieses Gebäck gehört auf jeden Weihnachtsteller: Lebkuchen, oder wie ihn die Sachsen nennen: Pfefferkuchen. Die Hochburg für Pfefferkuchenfeinschmecker ist das kleine Städtchen Pulsnitz in der Nähe von Dresden. In einer der traditions-reichsten Pfefferküchlereien der Stadt wurde jetzt pünktlich zum Advent der „Stollenpfennig“ eröffnet, eine Aktion mit Tradition: seit mehr als 20 Jahren sammeln sächsische Bäcker gemeinsam mit der Diakonie auf ihren Verkaufstresen Spenden für „Brot für die Welt“

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren