/ Aktuelles vom Tag

Ich fand Gott unfair!

Heiko Kienbaum erzählt, wie er lernte, auf Gott zu vertrauen.

Was gibt Ihnen Sicherheit, wenn Sie in die Zukunft blicken? Eine Altersvorsorge? Das eigene Haus, das bald abbezahlt ist? Das alles ist wichtig und durchaus legitim. Heiko Kienbaum war in dieser Hinsicht richtig erfolgreich. Er hat als Versicherungsagent und Immobilienmakler viel Geld verdient. Doch irgendwann hat er für sich die Erkenntnis gewonnen: Gott will mir alles das nehmen. Damit ich ganz und gar ihm vertrauen kann. Mit Heiko Kienbaum hat Oliver Jeske gesprochen.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren