/ Aktuelles vom Tag

Das „Markus Theater“: auf dem Sportplatz die Bibel inszenieren

In einem 900-Seelen-Dorf in Sachsen bringen Christen mit viel Aufwand Jesus ins Gespräch.

900 Seelen leben hier – doch das kleine Dorf macht sein eigenes Theater, und zwar mitten auf dem Sportplatz: im sächsischen Königshain führen Laiendarsteller das gesamte Markusevangelium auf – in Zusammenarbeit mit dem Evangelisationsteam Sachsen. Also: groß was los im kleinen Dorf  - wir haben vorbeigeschaut.


Mehr über das „Markus Theater“ erfahren!


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren