/ Aktuelles vom Tag

„Die Hotspots müssen aufgelöst werden!“

Augenzeugen berichten über Flüchtlingssituation auf griechischer Insel Chios.

Wer einmal als Flüchtling in der EU angekommen ist, der hat das Schlimmste überstanden … könnte man meinen. Doch die evangelische Kirche in Deutschland beklagt unhaltbare Zustände in den griechischen Sammellagern der Ost-Ägäis. Konkret sind jetzt zwei Helfer der Diakonie-Partnerorganisation „Refugee Law Clinics Abroad“ mit ihren Erfahrungen von der Insel Chios nach Deutschland zurückgekehrt. Oliver Jeske hat mit ihnen und mit einer Diakonie-Expertin gesprochen.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren