/ Aktuelles vom Tag

Man soll sich einfach von Gott gebrauchen lassen

Krawalle, brennende Autos, Schlachten von schwarzvermummten Autonomen mit der Polizei, so hat sich der G20 Gipfel bei vielen ins Gedächtnis gebrannt. Doch es gab auch kleine Lichtblicke. So hat neben anderen christlichen Gemeinden die Heilsarmee auf St. Pauli während der Randale Friedensgebete angeboten, es gab Begegnungen mit Nachbarn, Helfern, Polizisten und Demonstranten. In Folge der Ereignisse ist die Heilsarmee in dieser Woche mit einer großen Lebensmittelspende beschenkt worden. Andreas Odrich hat darüber mit Heilsarmee-Major Achim Janowski gesprochen. Dessen Fazit: „Man soll sich einfach von Gott gebrauchen lassen“.


Hier finden Sie einen Bericht er Heilsarmee über die Ereignisse

Hier geht es zur Heilsarmee auf St. Pauli

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren