/ Aktuelles vom Tag

Mehr als nur der übliche Rummel

Riesenrad mit Seelsorge Angebot auf der „Weltausstellung Reformation“ in Wittenberg.

Es ist ein Platz zwischen Himmel und Erde, wo man nicht mehr so ohne weiteres wegkommt, wenn man erstmal drin ist: eine Riesenradgondel auf der  „Weltausstellung Reformation“ in Wittenberg. Und während sich auf normalen Rummelplätzen die Besucher in Bierseligkeit hoch hinaus über die Dächer tragen lassen, kann man in diesem Riesenrad in Wittenberg Gespräche führen über das, was einen persönlich bewegt.  Denn dieses Riesenrad bietet zwischen Himmel und Erde Seelsorge an. Regina König hat es ausprobiert. 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren