/ Aktuelles vom Tag

Luther suchen, Christus finden!

Theresia Stadtler-Philipp und Bärbel Pankoke vom Pligerbür Wittenberg (Foto: Oliver Jeske / ERF Medien)
Theresia Stadtler-Philipp und Bärbel Pankoke vom Pligerbür Wittenberg (Foto: Oliver Jeske / ERF Medien)

Wittenberg erwartet in diesem Jahr einen wahren touristischen Run. Allein in den Sommermonaten sollen täglich 3.000 Gäste mehr als sonst aus dem In- und Ausland in die Lutherstadt kommen. Der Grund liegt auf der Hand: Wittenberg, der Ort, an dem Martin Luther lebte und arbeitete, feiert 500 Jahre Reformation.

Sie wollen dem touristischen Trubel lieber entgehen? Dann haben wir für Sie eine Alternative: Nämlich das Pilgerbüro von Wittenberg. Was dort angeboten wird: Oliver Jeske hat es für Sie herausgefunden.


Anfragen und Anmeldungen für den Pilgerweg sind möglich unter Tel. 0160-94709266 oder [email protected].  Die Adresse des Pilgerbüros lautet:

These 62 e.V. Pilgerbüro
Coswiger Str. 62 (Nähe Schlosskirche)
06886 Lutherstadt Wittenberg

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren