/ Aktuelles vom Tag

Prominente Botschafterin der Reformation

Frauke Ludowig hat Spaß am Glauben.

Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation – und hat einige Prominente gebeten, Reformationsbotschafter zu werden. Diese Woche stellen wir einige von ihnen vor. Heute die TV-Moderatorin Frauke Ludowig, die in Deutschland Privatfernsehgeschichte geschrieben hat. Sie ist einfach der Meinung: Glaube kann Spaß machen.  Jessica Bleyl schildert, warum.


Weitere Reformationsbotschafter finden Sie hier.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren