/ Aktuelles vom Tag

Prominenter Botschafter der Reformation

Jürgen Klopp: „Der Glaube ist meine Reißleine“.

Die evangelische Kirche feiert 500 Jahre Reformation – und hat einige Prominente gebeten, Reformationsbotschafter zu werden. Diese Woche stellen wir einige von ihnen vor. Heute den Fußballtrainer Jürgen Klopp. Während „Glaube“ für viele Sportler ein Glaube an die eigene Stärke bedeutet, steht das Wort bei Jürgen Klopp für den Glauben an Gott. Dieser ist zu einem tragenden Fundament in seinem Leben geworden aber auch so etwas wie eine Reißleine in schwierigen Zeiten. Jessica Bleyl hat für Sie seine Glaubensgeschichte zusammengefasst.  Morgen stellen wir in Aktuelles vom Tag die TV-Moderatorin Frauke Ludowig vor. Weitere Reformationsbotschafter finden Sie hier.


Jürgen Klopp im Gespräch

 

 


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren