/ Aktuelles vom Tag

Ostern miterleben

Einen Ostergarten besuchen oder selbst gestalten

Ostern hautnah erleben – das ist jetzt wieder möglich. Und zwar in sogenannten Ostergärten: Ein Ostergarten ist eine Ausstellung, in der die zentralen Geschehnisse des Leidens und der Auferstehung Jesu dargestellt werden. Das Besondere daran: Der Garten ist mit allen Sinnen erlebbar. Er bietet eine faszinierende Zeitreise in das Geschehen vor mehr als 2000 Jahren. Jessica Bleyl und Katja Völkl haben sich auf die Reise gemacht und den Ostergarten in Mücke-Flensungen besucht.


Wenn Sie noch mehr über Ostergärten erfahren wollen, wie sie entstanden sind und was die Besucher erwartet, dann lesen Sie den Artikel Den „Osterweg“ mit allen Sinnen erleben.

Weitere Links zum Thema:

Über das Ostergarten-Konzept


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren