/ Aktuelles vom Tag

Joachim Gauck ehrt christliche Entwicklungshelfer

„Indem ich sie anschaue, sehe ich das wunderbare Deutschland“.

Sie vermitteln zwischen Konfliktparteien, leisten Bedürftigen medizinische Hilfe, bauen Schulen und graben die schon sprichwörtlich gewordenen Brunnen. Die Rede ist von Friedensfachkräften und Entwicklungshelfern im Auftrag christlicher Hilfsorganisationen. Rund 200 von Ihnen sind jetzt nach Deutschland zurückgekehrt – und Bundespräsident Joachim Gauck hat sich persönlich bei Ihnen bedankt. Aus Berlin berichtet Oliver Jeske.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren