/ Aktuelles vom Tag

„Ich flieg auf Kirche“

Christen mittendrin beim größten Volksfest in Sachsen

Normalerweise macht Limbach-Oberfrohna keine großen Schlagzeilen, doch 2009 katapultierte ein spektakulärer Unfall die sächsische Kleinstadt ins bundesweite Rampenlicht: ein Auto flog ins Dach der Kirche. Am Wochenende erinnerte die Gemeinde noch einmal daran, und zwar auf dem größten Volksfest im Freistaat, dem „Tag der Sachsen“; mittendrin: auch viele christliche Vereine und Organisationen. Ein Bummel über die Kirchenmeile mit Regina König.  

Weitere Infos:
www.kirche-limbach-kaendler.de


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren