/ Aktuelles vom Tag

Sauberes Wasser

Für über 60 Millionen Menschen keine Selbstverständlichkeit

Wie viel Wasser haben Sie heute schon verbraucht? Was schätzen Sie? Ein Anhaltspunkt: Im Durchschnitt verbraucht jeder Deutsche pro Tag 120 Liter Wasser- und zwar in bester Trinkwasserqualität. Und wie sieht es andernorts aus? Ein paar nüchterne Zahlen dokumentieren Erschreckendes. Über 600 Millionen Menschen haben keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Für Christen gibt es da nur eine Antwort: Diesen Menschen muss geholfen werden. Theresa Folger hat bei dem christlichen Hilfswerk Compassion Deutschland nachgefragt.


Ihr Kommentar

Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.
Alle Kommentare werden redaktionell geprüft. Wir behalten uns das Kürzen von Kommentaren vor. Ein Recht auf Veröffentlichung besteht nicht.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren