/ Aktuelles vom Tag

Schulprojekt „Blickwechsel“

Die Schulbücher einfach mal zuklappen und trotzdem was lernen - unter dem Leitwort „Blickwechsel“ bietet das die Evangelische Jugend in Dresden an. Mehr als 100 Jugendliche eines Gymnasiums schnuppern dabei rein in soziale Einrichtungen. Zum Beispiel in das Sächsische Epilepsiezentrum Kleinwachau in der Nähe von Radeberg. Unter anderem werden hier unter dem Dach der Diakonie in einer Förderschule Jugendliche mit einer geistigen Behinderung unterrichtet.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren