/ Aktuelles vom Tag

Krippe vs. Herdprämie

Das Bundesverfassungsgericht hat das Betreuungsgeld gekippt. Und schon flammt wieder die Debatte auf: Sollen Kleinkinder lieber zu Hause betreut werden oder vom Staat? Momentan breitet sich immer mehr die Ansicht aus: Kinder gehören möglichst früh in staatlich geförderte Betreuung.

Katrin Fauldi meint: Das sollten Eltern ohne Druck selbst bestimmen können. Ein Kommentar.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren