/ Aktuelles vom Tag

Die Frauenkirche mal ganz für sich haben…

Es ist neben dem Kölner Dom wohl das berühmteste Gotteshaus Deutschlands: die Frauenkirche in Dresden. Im Oktober vor 10 Jahren wurde sie wiedereingeweiht. Spenden aus aller Welt hatten den Wiederaufbau der im 2. Weltkrieg völlig zerstörten Kirche möglich gemacht.

Jetzt im Jubiläumsjahr gibt es bis Ende August einen besonderen Service: in einer Morgenandacht werktags zeigt die Frauenkirche ihre ganz persönliche Seite. Regina König war für Sie dabei.  

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren