/ Aktuelles vom Tag

Alte Werte in einer neuen Gesellschaft

Das „Finanzforum Vordenken“ hat gestern die Unternehmerin Nicola Leibinger-Kammüller als „Vordenkerin 2015“ ausgezeichnet. Die promovierte Philologin, die das Maschinenbau-Unternehmen Trumpf in Ditzingen bei Stuttgart leitet, nahm den Preis gestern in Frankfurt am Main entgegen.

Michael Klein war beim Festakt im Casino der Goethe-Universität dabei. 

>> www.finanzforum-vordenken.de

 

 

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren