Jetzt auch App für Fernsehen ERF 1

ERF Anwendungen für iPad, iPhone und iPod touch

Wetzlar (ERF). ERF Medien (Wetzlar) bietet jetzt auch die Möglichkeit an, seinen Fernsehkanal ERF 1 über mobile Endgeräte zu empfangen. Das gab der Leiter von ERF Online, Dr. Jörg Dechert, bekannt. Mit der neuen App für iPad, iPhone und iPod touch kann der Nutzer fast überall ERF 1 sehen, findet eine Programmvorschau und kann mit einem Klick Kontakt mit der TV-Redaktion aufnehmen. Das Programm steht im App Store weltweit zum Download für 2,99 Euro bereit.

 

Damit setzt der ERF seine Strategie fort, mehr Angebote für Nutzer mobiler Internet-Endgeräte wie dem iPhone anzubieten. Bereits seit Mai gibt es eine App für ERF Radio. Damit können Nutzer die drei ERF Radio-Kanäle (ERF Radio, ERF Pop und CrossChannel.de) hören. Zudem wird für den Anwender sichtbar, welche Sendung bzw. Musik gerade läuft, und mit einem Klick kommt der User in Kontakt mit den Radiomachern.

 

Voraussetzung für beide Apps ist eine Netzwerkverbindung über EDGE, UMTS (3G) oder WLAN. Weitere Informationen sowie die Download-Links sind unter www.erf.de/apps abrufbar. 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren