Hof mit Himmel im Oktober 2010

Programmvorschau ERF Fernsehen

ab Samstag, 2. Oktober
Hof mit Himmel: Pilgern gegen Ehekrise
Eva Prawitt hat die Nase voll. Anfangs hat sie der Familie zuliebe gerne eigene Wünsche und Bedürfnisse zurück gestellt und ihrem Mann Pit den Rücken frei gehalten. Doch inzwischen hat sie das Gefühl, in ihrem eigenen Leben nicht mehr vorzukommen. Nach 27 Ehejahren sind sie und ihr Mann sich fremd geworden. Eva Prawitt will zur Ruhe kommen und nachdenken. Zwei Monate will sie auf dem „Jakobsweg“ pilgern, fern von alten Mustern und Verpflichtungen. Doch dann fragt ihr Mann: „Und was, wenn ich mitkomme?“. Eine Pilgerreise beginnt, an deren Ende sie sich entscheiden müssen, ob ihr gemeinsamer Eheweg weiter geht oder endet. Davon berichten sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 2. Oktober, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 3. Oktober, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


ab Samstag, 9. Oktober
Hof mit Himmel: Ungleiche Zwillinge

Chantal und Pascal kommen vor über 30 Jahren als Zwillinge auf die Welt. Als Pascal geboren wird ist die Freude im Kreissaal groß. Doch als kurz danach Chantal das Licht der Welt erblickt wird es plötzlich ganz still. Während Pascal völlig gesund ist, wird Chantal weitgehend ohne Arme und Beine geboren. Doch wider erwarten entwickelt Chantal ein ungeahntes Potential, über das andere nur staunen. Ihr Bruder Pascal sagt heute: Ich habe viel von meiner Schwester gelernt. Über ihre Erlebnisse sprechen die Geschwister in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 9. Oktober, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 10. Oktober, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


ab Samstag, 16. Oktober
Hof mit Himmel: Die Physik des Glaubens

Dr. Albrecht Kellner sucht schon als junger Mann nach dem Ursprung aller Dinge. Er will wissen, warum er lebt, ob seine Existenz einen höheren Sinn hat und welcher das ist. Er studiert Physik in der Hoffnung, hier Antworten zu bekommen. Doch statt einer Lösung findet er nur noch komplexere Fragen. Der Wissenschaftler sucht weiter –in Drogen, Meditation und fernöstlichen Philosophien. Doch auch hier landet er jedes Mal in einer Sackgasse. Schließlich bekommt er den Tipp, die Bibel als „Forschungsobjekt“ unter die Lupe zu nehmen.  Von seinen Entdeckungen berichtet Dr. Kellner in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 16. Oktober, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 17. Oktober, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


ab Samstag, 23. Oktober
Hof mit Himmel: Spurensuche in Nigeria

Als Ngozi Gamisch drei Jahre alt ist, geht ihr Vater zurück nach Nigeria. Sie wächst bei ihrer Mutter in Deutschland auf. Erinnerungen an ihren Vater hat sie keine und es besteht auch kein Kontakt. Doch tief im Herzen spürt sie den Wunsch, sich eines Tages auf die Suche nach ihm zu machen. Als sie 30 ist, reist sie schließlich mit ihrem Mann nach Nigeria. Einzige Anhaltspunkte auf dieser abenteuerlichen Reise sind ein ehemaliger Freund des Vaters und eine uralte Adresse.  Davon erzählt sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 23. Oktober, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 24. Oktober, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


ab Samstag, 30. Oktober
Hof mit Himmel: Hart wie Stahl

Michael Stahl ist Bodyguard für viele prominente Größen, zum Beispiel Muhammad Ali, Ralf Schumacher und Karl Heinz Böhm. Dabei hat er einen steinigen Weg hinter sich - vom kleinen Jungen, der vom Vater zum Betteln geschickt wird, zum selbstbewussten Personenschützer in der High Society. Alleine hätte er diesen Weg nicht geschafft. Wo er Hilfe gefunden hat und was dem starken Mann selbst Halt und Sicherheit gibt, erzählt er in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 30. Oktober, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 31. Oktober, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


Die „Hof mit Himmel“-Sendungen im Oktober sind auf einer DVD für 13,30 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich (Bestell-Nr. 790 50610) bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Tel. 06441 957-380, [email protected]


 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren