October Light im Fernsehen: Konzert an Pfingsten

ERF eins zeigt Aufzeichnung vom Jubiläum „50 Jahre ERF“

Wetzlar (ERF). Ein Konzert mit der kroatischen Band „October Light“ strahlt der Fernsehsender ERF eins am Pfingstsamstag, 22. Mai, von 21 bis 22 Uhr aus. Dabei handelt es sich um die Aufzeichnung des Konzertes zum Jubiläum „50 Jahre ERF“ vom Oktober letzten Jahres. Fast 6.000 vor allem junge Leute hatten das Lobpreiskonzert in der Rittal Arena in Wetzlar besucht. Jetzt kommt es als TV-Premiere ins Fernsehen.

Die kroatische Ska-Rock-Band bot ein Konzert, bei dem das Publikum begeistert zu den Liedern tanzte, hüpfte und klatschte. Zwischen den Songs zeigte die Band private Bilder aus ihrer persönlichen Geschichte mit dem ERF.

Präsentiert wird das Konzert von CrossChannel.de, dem jungen Webradio des ERF. Zu sehen ist ERF eins über Satellit ASTRA, im Kabel regional sowie im Internet (www.erf.de).

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren