Von der geistlichen Begleitung bis zum evangelistischen Predigt

Highlights aus dem Programm ERF Radio im März

 

ERF Radio bringt im März als Highlights ein  Gespräch mit der bayerischen Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner zum Thema " Wenn die Seele zu atmen beginnt - Geistliche Begleitung", einen Vortrag von  Dr. Gerhard Maier unter dem Titel " Jesus heilt die ganze Welt" und eine evangelistische Predigt von Lutz Scheufler unter dem Thema " Ein Beamter bewegt sich" über den äthiopischen Finanzminister.

Eine Auswahl:


1.3., 15.00
Lesezeichen
Felsig, karg und hoffnungsgrün (1)
Hildi Hari-Wäfler kehrte im Jahr 2000 nach 40 Jahren im Dienst der Heilsarmee mit ihrem Ehemann Peter in ihre Heimat Adelboden zurück. Die Mutter von drei Kindern und Großmutter von zehn Enkelkindern lebt dankbar im Heute, aber auch von den Erinnerungen an eine schlichte, bewegte Kindheit.

2.3., 21.30
Glaube + Denken
Wenn die Seele zu atmen beginnt - Geistliche Begleitung Dr. Dorothea Greiner
Menschen haben Sehnsucht nach Gott. Geistliche Begleitung kann ihnen helfen, ihm zu begegnen. Durch solche Begleitung können Christen mit mehr Freude und Freiheit ihren Glauben leben und sich im Sinne Gottes einsetzen. Ein Gespräch mit der bayerischen Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner.

15.3., 21.30
Jesus heilt die ganze Welt
Dr. Gerhard Maier
Ist diese Welt, in der wir leben, gesund? Von allen Seiten gibt es immer wieder Diagnosen und Bewertungen, die deutlich machen: „Nein, diese Welt ist nicht in Ordnung. Nicht Liebe, sondern das Geld regiert die Welt“. Dem entgegen steht aber Gottes Heilsplan für die Welt.

20.3., 15.30
ERF für SIE
Das Leben - ein Haus Eine „Haus-Führung“ mit Diemut Barth
Ein schönes Haus, eine schöne Wohnung, wo man sich wohlfühlt und zu Hause ist: Dafür tut man schon was. Aber wie ist es mit dem Lebens-Haus? Sind wir da ebenso bemüht? Achten auf das Fundament, die Einrichtung, schauen nach unerwünschten Mitbewohnern? Immer mal wieder ist es nützlich, aufmerksam durch sein Lebens-Haus zu gehen und nach dem Rechten zu schauen.

25.3., 21.30
Beim Wort genommen
Der Triumph der Gottlosen Uwe Rechberger
Viele Christen nehmen schwierige Lebensführungen auf sich ohne zu klagen. Sie sind davon überzeugt, „dass denen, die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen“ (Röm. 8,28). Doch manchmal kommen sie auch an die Grenzen ihrer Leidensfähigkeit, wenn andere Menschen es sich gut gehen lassen und über sie lächeln.

29.3., 21.30
Ein Beamter bewegt sich
Lutz Scheufler
Die Sehnsucht nach Gott treibt ihn an. 1500 Kilometer reist der äthiopische Finanzminister, um den Gott der Bibel kennen zu lernen. Und er wird nicht enttäuscht. Diese biblische Begebenheit ist der rote Faden einer dynamischen Predigt des Evangelisten Lutz Scheufler.
.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren