Hof mit Himmel im März 2010

Programmvorschau ERF Fernsehen

ab Samstag, 6. März
Hof mit Himmel classics: Viehhirt, Nichtsnutz, Alphornbläser

Lorenz Schwarz ist in den Schweizer Alpen aufgewachsen, doch sein Alltag ist alles andere als romantische Bergidylle. Telefon, fließend Wasser oder geheizte Räume - solchen Luxus kann sich die Familie mit ihren neun Kindern nicht leisten. Immer wieder erlebt er den Jähzorn seines Vaters. Die Mutter ertränkt ihre Sorgen im Alkohol. Als er mit 18 Jahren von zu Hause auszieht prophezeit ihm sein Vater: “Aus dir wird nie was, das einzige, was Du kannst, ist Ziegen hüten.” Er scheint recht zu behalten. Im Leben von Lorenz Schwarz geht alles den Bach herunter – bis er eine ungewöhnliche Einladung bekommt. Davon berichtet er in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 6. März, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 7. März, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


ab Samstag, 13. März
Hof mit Himmel: Blick ins Unsichtbare

Auf der Suche nach einem Sinn für ihr Leben stößt Susanne Reddig zu einem magischen Zirkel. Sie ist fasziniert von dieser feministisch geprägten Religion und findet mittels alter Rituale Zugang zur unsichtbaren Welt. Was als Spiel und Experiment beginnt, wird bald bitterer Ernst. Sie begegnet dunklen Mächten, an die sie nicht geglaubt hatte. Nur noch ein Wunder kann sie schließlich retten. Davon erzählt sie in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 13. März, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 14. März, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

ab Samstag, 20. März
Hof mit Himmel: Abenteuer Patchworkfamilie

Romana Mazurek hat sich damit abgefunden, dass sie mit ihrer Tochter Maja alleine leben muss. Die Beziehung zu Majas Vater war zerbrochen als sie damals schwanger wurde. Doch dann klingelt Joachim Reinert an ihrer Tür, um seine Tochter Hannah zum Spielen vorbeizubringen. Nachdem seine Frau völlig unerwartet verstorben ist, muss er das Vorschulkind nun alleine großziehen. Schnell merken die beiden Alleinstehenden, dass nicht nur ihre Kinder sich mögen. Jeder sehnt sich danach, wieder eine richtige Familie zu haben. Das Abenteuer Patchworkfamilie beginnt. Davon berichten die beiden in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 20. März, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 21. März, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

ab Samstag, 27. März
Hof mit Himmel: Von Geltungssucht getrieben

Schon als Kind will Bernd Demmler überall der Erste und Beste sein. Er will bei den Menschen anerkannt und wichtig sein. Deswegen beginnt er mit 17 Motorradrennen zu fahren, später steigt er auf Autorennen um. Als selbstständiger Unternehmer in der Baubranche kann er sich das teure Hobby leisten – bis er in Konkurs geht. Doch Bernd Demmler lässt sich nicht unterkriegen. Er eröffnet eine Diskothek, später ein Spielcasino. Bald ist er spielsüchtig und skrupellos. Um randalierende Kunden in Schach zu halten, schreckt er vor fast keiner Brutalität mehr zurück. Schließlich landet er im Gefängnis. Ausgerechnet dort lernt er beten. Davon berichtet Bernd Demmler in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 27. März, um 10 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (Satellit ASTRA und Kabel digital) und am Sonntag, 28. März, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


Die „Hof mit Himmel“-Sendungen im März sind auf einer DVD für 13,30 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich (Bestell-Nr. 790 50603) bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Tel. 06441 957-380, [email protected]

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren