Marli Spieker „Wenn Hoffnung siegt!“

Gründerin von „Projekt Hannah“ veröffentlicht erstes Buch

Wetzlar (ERF). Ein Buch über die Situation von Frauen weltweit hat erstmals
die Gründerin von Projekt Hannah, Marli Spieker, unter dem Titel „Wenn
Hoffnung siegt!“ herausgebracht. Auf 112 Seiten veröffentlicht sie
Geschichten der Hoffnung, die in Zusammenhang mit dem vor über zehn Jahren gestarteten Projekt stehen. Der Leser lernt beispielsweise das Schicksal einer Frau kennen, die in Albanien von der Explosion eines Militärlagers betroffen war. Ebenso schildert Frau Spieker die Lebensgeschichte von Frauen in Afrika, die als Besitz ihres Mannes gelten und unter dessen Herrschaft leiden, von anderen, die bereits als Schülerinnen regelmäßig missbraucht wurden, von Frauen im Gefängnis. Jede Lebensgeschichte findet eine positive Wende durch die Beziehung zu Jesus Christus. Durch die Radiosendungen „Frauen mit Hoffnung“ haben sie neuen Lebensmut gefunden. Viele dieser Frauen engagieren sich heute für andere Frauen im Rahmen von Projekt Hannah. Die Autorin, Marli Spieker, hat die missionarische Radiosendereihe 1997 ins Leben gerufen. Die Sendungen vermitteln Frauen zum einen das Wort Gottes. Zum anderen bieten sie ihnen auch praktische Hilfestellung in elementaren Dingen wie Kindererziehung oder Ernährung. Zudem gibt es Gebetsgruppen von Projekt Hannah in über 110 Ländern.  ERF Medien (Wetzlar) beteiligt sich finanziell an den Radiosendungen. Mit den Sendungen sollen die unterdrückten Frauen "die Freiheit in Christus erfahren", um ihre Familien und die Gesellschaft positiv zu beeinflussen, so Frau Spieker. Den Namen für dieses Projekt hat Marli Spieker dem biblischen Buch Samuel (Kapitel 1) entnommen. Dort wird von Hannah berichtet, die wegen ihrer Kinderlosigkeit diskriminiert wurde, sich mit ihren Nöten im Gebet an Gott wandte und erhört wurde. Sie beeinflusste das Leben ihres Sohnes Samuel so, dass er zu einem der größten Propheten und Richter Israels wurde. Die in Brasilien aufgewachsene Marli Spieker ist Leiterin von Projekt Hannah, das von der evangelikalen Radiomission Trans World Radio (Cary/USA) weltweit in über 50 Sprachen verbreitet wird.

Das Buch ist erscheinen im ERF Verlag GmbH & Co (Witten) und kostet 9,95 Euro.

Marli Spieker
Wenn Hoffnung siegt! Frauen in Not begegnen Gott
Preis: € 9,95
ISBN: 978-3-86666-149-3
Zu beziehen über ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Bestell-Hotline: 06441 957-380, E-Mail: [email protected]

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren