ERF Chor gibt CD mit zehn Liedern zum Christfest heraus

„Morgenstern“: Neue Produktion zu Advent und Weihnachten

Wetzlar (ERF). Eine CD mit zehn Liedern zur Advents- und Weihnachtszeit hat der ERF Chor (Wetzlar) aufgenommen. Rechtzeitig zum Beginn der kirchlichen Festzeit ist die Scheibe unter dem Titel „Morgenstern“ im Handel zu haben. Auf der Produktion finden sich zahlreiche bekannte Lieder wie „Es kommt ein Schiff geladen“ oder „Ich steh an deiner Krippen hier“.  Erstmals in einem deutschen Tonstudio aufgenommen hat der ERF Chor das Gospel-Magnificat von Robert Ray. Eine weitere Besonderheit: Der alte Hymnus „O komm, du Morgenstern“ und das moderne Anbetungslied „Der Morgenstern“ sind in einem Arrangement miteinander verknüpft. Viele Titel wurden von dem Pianisten des ERF Chores, Rainer Buß, für die Produktion neu arrangiert. Zwischen den Liedern finden sich Lesungen durch den bekannten ERF Autor Eckart zur Nieden.

Der 1978 gegründete ERF Chor ist vor allem bekannt durch seine Lieder, die regelmäßig im Programm von ERF Radio ausgestrahlt werden sowie durch seine bisherigen CD-Produktionen. Doch seit drei Jahrzehnten ist er auch zu Konzerten unterwegs.

Die CD: „Morgenstern“ kostet 12,95 Euro und wird herausgegeben von ERF mediaservice (Wetzlar) In Kooperation mit dem SCM ERF Verlag, (Witten).

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren