ERF Medien auf dem 32. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Bremen

ERF Radio berichtet täglich von größtem Protestantentreffen

Bremen/Wetzlar (ERF). ERF Medien präsentiert sich auf dem 32. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Bremen und berichtet live von dem größten Protestantentreffen des Jahres. Vom 20. bis 24. Mai ist der ERF an drei verschiedenen Stellen des Kirchentages vertreten: auf dem Freigelände Bürgerweide (Stand B 40) präsentiert sich der ERF mit seinen Gesamtangeboten und sendet von dort sein Radioprogramm, bei EKD Media (B 09) stellt sich der ERF als Medienpartner der EKD dar und im Markt der Möglichkeiten (M C34) stellt ERF Online seine vielfältigen Angebote dar.

ERF Radio berichtet täglich über alle wichtigen Ereignisse des Treffens in der Sendereihe Halbzeit um 12 Uhr und im Journal um 18 Uhr.

Zu hören ist ERF Radio über Satellit ASTRA und im Kabel (teilweise digital oder analog), über Mittelwelle 1539 kHz sowie im Internet (www.erf.de).

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren