Hof mit Himmel im Juni 2009

Programmvorschau ERF Fernsehen

ab Samstag, 6. Juni

Hof mit Himmel: 15 Jahre Alkohol

Wolfgang Stobbe ist auf der Sonnenseite des Lebens. Er studiert Farbdesign, ist glücklicher Familienvater und sportlich erfolgreich. Er wird sogar Deutscher Meister im Judo. Doch dann scheitert seine Ehe und er verliert immer mehr den Kontakt zu seinem Kind. Mit der neuen Lebenssituation kommt er nicht zurecht und flüchtet sich in den Alkohol - 15 Jahre lang. Am Ende landet er als Obdachloser auf der Straße. Eines Tages trifft er auf Christen, die ihm völlig überraschend eine verantwortungsvolle Aufgabe übertragen. Davon erzählt er in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 6. Juni, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 7. Juni, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

ab Samstag, 13. Juni

Hof mit Himmel: Marx, Jesus und die Evolution

Henrik Ullrich ist in der DDR aufgewachsen. Mit 12 Jahren bekennt er sich offen zum christlichen Glauben. Das bedeutet: schlechte Chancen zu studieren. Trotzdem wird er 1988 überraschend doch zum Medizinstudium zugelassen. Das Fach Marxismus-Leninismus ist dabei Pflicht. In einer Prüfung erläutert er, warum er die Staatsideologie ablehnt – und bekommt als einziger die Note 1. Gleichzeitig setzt er sich intensiv damit auseinander, ob sein Glaube an Gott und die Naturwissenschaften miteinander vereinbar sind. Deshalb schreibt er seine Doktorarbeit über Evolutionsbiologie – mit spannenden Erkenntnissen. Von seinen Erfahrungen berichtet Ullrich in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 13. Juni, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 14. Juni, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


ab Samstag,
20. Juni

Hof mit Himmel: Der Musical-Missionar

Friedrich Kurz ist ein erfolgreicher Musical-Produzent. Aufführungen wie „Cats“, „Starlight Express“ oder das „Phantom der Oper“ holt er erstmals nach Deutschland. Doch später muss er einige Misserfolge verkraften. Sein bekanntes Bühnen-Unternehmen „Stella“ verkauft er, mit anderen Musical-Projekten schreibt er rote Zahlen. Seine langjährige Lebensgefährtin verlässt ihn, er verliert viel Geld. Trotzdem bleibt Friedrich Kurz ein “Lebemann“, ein „Hans Dampf in allen Gassen“. Bis ein befreundeter Börsenmakler ihm eine Lektüre empfiehlt, die sein Leben auf den Kopf stellt: die Bibel. Davon berichtet er in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 20. Juni, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 21. Juni, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

ab Samstag, 27. Juni

Hof mit Himmel: Nach dem Infarkt

Steffen Pfingstag ist Anfang 20, als bei ihm eine seltene Blutkrankheit ausbricht. Sein Körper produziert zu viele rote Blutkörperchen – er ist stark Herzinfarkt-gefährdet. 2005 erleidet er tatsächlich seinen ersten Infarkt. Er überlebt – doch statt neuen Mut zu schöpfen, gerät er in eine Lebens- und Ehekrise. Nur ein halbes Jahr später folgt der nächste Herzinfarkt. Steffen Pfingstag liegt mehrere Tage im Koma, seine Frau und seine Kinder bangen um sein Leben. Heute lebt er in einer ständigen Spannung – und kann der Situation trotzdem auch positive Seiten abgewinnen. Davon erzählt er in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 27. Juni, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 28. Juni, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

Die „Hof mit Himmel“-Sendungen im April sind auf einer DVD für 13,30 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich (Bestell-Nr. 790 5064) bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Tel. 06441 957-380, [email protected]

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren