Hof mit Himmel im Mai 2009

Programmvorschau ERF Fernsehen

ab Samstag, 2. Mai

Hof mit Himmel: Burnout

Arbeiten bis spät in die Nacht - daran hat Ralf Tack sich längst gewöhnt. Nach Feierabend engagiert er sich zusätzlich ehrenamtlich. Er will jeden Job perfekt machen. Jahrelang gönnt er sich nur selten einen freien Tag. Für seine Familie hat er kaum noch Zeit. Die Kindererziehung überlässt er seiner Frau Dorothea. Sein Verhalten endet in einem Burnout. Erst jetzt erkennt er, was er sich und seiner Familie in den letzten Jahren zugemutet hat. Er sehnt sich nach Entspannung und danach, die Liebe zu seiner Frau wieder zu finden. Davon erzählt er in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 2. Mai, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 3. Mai, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

ab Samstag, 9. Mai

Hof mit Himmel: Kein Tag ohne Schmerzen

„Hauptsache gesund!“ - Mit diesem Spruch tröstet man sich und andere, wenn es mal nicht so gut läuft im Leben. Doch was ist, wenn man eben nicht gesund ist? Andrea Schlesier hat seit Jahren keinen Tag mehr ohne Schmerzen erlebt. Schließlich begibt sie sich für mehrere Wochen in eine Spezialklinik. Doch noch mehr als jede Therapie verändert dort eine Begegnung mit Gott ihr Leben. Sie spürt: Gott ist bei mir – auch in den Schmerzen. Von ihren Erfahrungen erzählt sie in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 9. Mai, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 10. Mai, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

ab Samstag, 16. Mai

Hof mit Himmel: Geglaubt, gehofft, geliebt

Michaela Richter hat einen guten Draht zu Jugendlichen. Vor allem zu solchen, die seelisch verletzt sind und sich nach Liebe sehnen, die Mobbing erlebt haben oder suizidgefährdet sind. Michaela Richter ist für sie da, bei ihr schütten sie ihr Herz aus. Ihre wichtigste Botschaft: „Ihr seid wertvoll und von Gott geliebt“. Sie investiert sich mit Haut und Haaren in diese Arbeit, und das, obwohl sie es als alleinerziehende Mutter selbst nicht leicht hat. Für ihr ehrenamtliches Engagement bekommt sie keinen Cent. Doch sie weiß: „Das ist mein Auftrag von Gott“. Davon berichtet sie in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 16. Mai, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 17. Mai, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

ab Samstag, 23. Mai

Hof mit Himmel: Endlich lebendig!

Petra Bauer führt ein Leben, um das sie viele beneiden. Sie ist glücklich verheiratet, hat zwei Kinder und ihr Beruf als Floristin macht ihr viel Freude. Trotzdem hat sie das Gefühl, als ob irgendetwas nicht stimmt. Sie sucht nach Gott und findet ihn auch - doch immer noch scheint ihr etwas zu fehlen. Außerdem geht es auf einmal gesundheitlich rapide bergab: bei Petra Bauer wird Krebs diagnostiziert. Dann hat sie einen Traum, der ein Schlüssel zur Beantwortung ihrer Fragen wird. Heute sagt die todkranke Frau: „Ich bin lebendiger denn je!“ Davon erzählt sie in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 23. Mai, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 24. Mai, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).


ab Samstag,
30. Mai

Hof mit Himmel: Hippie sucht Leben

„Entweder komme ich nie wieder nach Hause oder als völlig veränderter Mensch.“ Mit diesen Worten verabschiedet sich Stephan Steinle von seinen Eltern. Dann bricht er auf zu einem abenteuerlichen Trip. Drei Monate lang reist er durch die Türkei, den Iran, Afghanistan und Pakistan bis nach Indien. Der Hippie sucht dort sein Glück - ein Abenteuer, das ihn fast das Leben kostet. Als er sich im Meer ertränken will, hört er zum ersten Mal die Stimme Gottes. Schließlich kehrt er tatsächlich als völlig veränderter Mensch nach Hause zurück. Über seine Erlebnisse berichtet er in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 30. Mai, um 9.30 Uhr bei DAS VIERTE (analog/digital auf Satellit ASTRA und im Kabel), um 20 Uhr bei ERF eins (ASTRA digital) und am Sonntag, 31. Mai, um 11 Uhr auf rheinmaintv (u. a. Kabel analog).

 

Die „Hof mit Himmel“-Sendungen im April sind auf einer DVD für 13,30 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich (Bestell-Nr. 790 505) bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Tel. 06441 957-380, [email protected]

 

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren