CrossChannel.de feiert im März Geburtstag

Junges Webradio von ERF Medien wird 5 Jahre alt

Wetzlar (ERF). CrossChannel.de, das junge Webradio von ERF Medien (Wetzlar) wird im März fünf Jahre alt. Am 16. März 2004 um 17 Uhr ging das Radio - aus einem Baucontainer vor dem Berliner Tränenpalast - auf Sendung. Das neue Programm ersetzte die Sendereihe "ERF Junge Welle" auf ERF Radio und war von Beginn an als Internetradio weltweit und an jedem Internetanschluss zu empfangen.

 

„Was sich zunächst nach Zukunftsmusik anhörte, ist heute ganz normal: junge Leute kommunizieren nicht nur über das Internet - sie nutzen das Web als Unterhaltungs- und Informationsmedium und hören dort eben auch Radio oder laden sich Podcasts auf ihren PC. Insofern war der Schritt zu einem Webradio genau richtig", so der Leiter von CrossChannel.de, Jan Knauf, im Rückblick.

 

Das junge Webradio des ERF sendet volldigital aus einem modernen Selbstfahrerstudio im Funkhaus in Wetzlar. Gäste erzählen aus ihrem Leben und was ihnen Jesus bedeutet. Künstler und Musiker stellen ihre neuesten Projekte vor, und immer wieder stehen die Hörer im Mittelpunkt: Per E-Mail, SMS und Telefon können sie das Programm mit gestalten und mit den Moderatoren und Gästen direkt in Kontakt treten.

 

Viele Beiträge und Informationen zum Programm sind rund um die Uhr im Internet verfügbar - auch als Podcast. In der CrossChannel.de-Community kann man Leute kennen lernen und sich über das Programm, aktuelle Themen und über Gott, die Bibel und den christlichen Glauben austauschen.

 

Der fünfte Geburtstag von CrossChannel.de wird in der Woche vom 16. bis 20. März mit einer Reihe von Sondersendungen auch „on Air" gefeiert. Höhepunkt wird eine Geburtstagsfeier am 20. März sein, zu der das CrossChannel.de-Team alle ehrenamtlichen Mitarbeiter, Unterstützer und Freunde eingeladen hat.

 

„Mit dieser Feier wollen wir danke sagen: für jeden Beitrag und jede Sendung, für die Technik, für die Website, für die tolle Unterstützung durch Mitarbeit oder Spenden. Der Dank geht nicht zuletzt an Jesus Christus, der der Grund für all das ist, was wir bei, mit und auf CrossChannel.de machen", so Knauf. Als musikalischer Gast wird Samuel Harfst (Hüttenberg) dabei sein, sein Konzert wird ab 19.30 Uhr live auf CrossChannel.de übertragen.

 

Teil der Geburtstagswoche wird eine besondere SMS-Spendenaktion sein. „Mit dieser Aktion wollen wir unsere Hörer dazu ermuntern, einen kleinen Beitrag zur Finanzierung von CrossChannel.de zu leisten - und das ganz einfach und umkompliziert über das Handy", sagt Manuela Odrich, Moderatorin und Musikredakteurin. Außerdem wird ein Relaunch der Internetseite von CrossChannel.de vorbereitet.

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren