Internetanbieter CINA des Evangeliums-Rundfunks startet Suchspiel

„Wo ist O.?“ - Die große Online-Agentenjagd zu Ostern

ERF Presssemitteilung vom 12. März 2007

Wetzlar (lo). Ein innovatives Suchspiel zur Osterzeit hat CINA, der Internetanbieter des Evangeliums-Rundfunks (ERF), in Wetzlar entwickelt und unter www.wo-ist-o.de ins Netz gestellt.

„Wo ist O.?“ ist ein Interneträtsel, bei dem sich die Spieler auf die Suche nach Agent O. machen. Dazu müssen 27 Online-Rätsel gelöst werden. Bei ihrer Spurensuche stoßen die Spieler auf zahlreiche Hinweise im Netz: Karten, Bilder, Audiofiles und Videobotschaften müssen gefunden und entschlüsselt werden. Mit jedem gelösten Rätsel kommen die Spieler dem Aufenthaltsort von Agent O. näher.

Als Nachrichtenübermittler dienen Agent O. auch prominente Persönlichkeiten wie Leonardo da Vinci und der Sänger Bono der irischen Rockgruppe U2.

Die Lösung der Rätsel unter www.wo-ist-o.de führt die Teilnehmer in die Vergangenheit, in der die Überlieferung der biblischen Ostergeschichte eine wichtige Rolle spielt. Bibelwissen ist jedoch nicht erforderlich, lediglich Spaß am Knobeln und Stöbern im Internet sollte man mitbringen.

Die Teilnahme am Spiel ist kostenlos. Unter allen Spielern, die bis 10. April 2007 alle Rätsel gelöst haben, werden zwei iPod nano der Marke Apple verlost.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren