ERF sendet live vom Kongress christlicher Führungskräfte

Zum 5. Mal: "Mit Werten in Führung gehen"

ERF Pressemitteilung vom 15. Dezember 2006


    Wetzlar (lo). Der ERF sendet als einer der Sponsoren live vom Kongress christlicher Führungskräfte, der vom 18. bis 20. Januar in Leipzig stattfindet. Das Gesamtthema des von der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) veranstalteten Kongress lautet: "Mit Werten in Führung gehen".  Zu den Teilnehmern gehören Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen, Thüringens Ministerpräsident Dieter Althaus sowie der Ratsvorsitzende der EKD, Bischof Wolfgang Huber. Zuletzt haben 2005 in Nürnberg 2.500 Frauen und Männer an dem Kongress teilgenommen.

ERF Radio wird am 18. und 19. Januar jeweils von 13 bis 15 Uhr sowie um 18 Uhr in der Sendereihe „Journal“ Ausschnitte aus dem Programm sowie Interviews mit Referenten, Organisatoren und Teilnehmern ausstrahlen. Eine Zusammenfassung gibt es außerdem in „Kennzeichen C“ am 22. Januar um 21.30 Uhr.

Darüber hinaus produziert ERF Fernsehen vor Ort eine Ausgabe von ideaFernsehen. Ferner präsentieren der ERF und sein Internetarbeitsbereich CINA ihre Arbeit mit Infoständen im CongressCentrum. Der ERF Dienstleister mediaserf ist zudem für die Veranstaltungstechnik beim Kongress verantwortlich.

_______________________________ KONTAKT_______________________________
Für weitere Informationen steht Ihnen der Leiter der Abteilung Kommunikation, Michael vom Ende, zur Verfügung, Telefon 06441 957-227.


____________________________ BASIS-INFO _____________________________
Unter dem Motto "Gute Nachrichten" vermittelt der Evangeliums-Rundfunk (ERF) in Wetzlar Programme zum Leben und Glauben durch Radio, Fernsehen und Internet. Finanziert wird die Arbeit ausschließlich aus Spenden. Der ERF verbreitet ein 24-Stunden-Radioprogramm sowie tägliche Fernsehsendungen. Nähere Informationen gibt es im monatlichen Magazin ANTENNE (kostenloses Probeabo) und im Internet unter www.erf.de.

Evangeliums-Rundfunk Deutschland e. V.
Kommunikation
35573 Wetzlar
E-Mail: [email protected]

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren