Über 1.300 Einsendungen auf Glaube24.de-Fotowettbewerb

Hanna Stober siegt mit dem Bild „Fall des Wassers“

    Wetzlar (lo). Auf den ersten Fotowettebewerb beim Internet-Portal Glaube24.de sind über 1.300 Zusendungen eingegangen. Dies gab Portalmanager Michael Gerster (Wetzlar) bekannt. Glaube24.de ist das gemeinsame Portal des Evangeliums-Rundfunks (ERF) und seines Internetanbieters CINA. Den ersten Platz holte Hanna Stober (Stutensee) mit dem Bild „Fall des Wassers“, der mit einem Reisegutschein im Wert von 500 Euro dotiert ist. Auf den Plätzen zwei und drei gelangten Daniela Binder (Mannheim) mit 250 Euro-Gutschein und Marco Fenske (Reute) mit 100 Euro-Gutschein.

Die User waren aufgerufen in der Zeit vom 1. August bis 15. September ihre schönsten Urlaubsfotos bei Glaube24.de ins Netz zu stellen. „Die eingereichten Fotos spiegeln das bunte und außergewöhnliche Leben deutscher Urlauber wider“, so Gerster. „Manche der Sieger-Fotos sind schon fast kleine Kunstwerke, die einen zum Schmunzeln aber auch zum Nachdenken bringen. Aber auch Klassiker wie der romantische Sonnenuntergang haben es unter die Top Ten geschafft“. Die Siegerfotos sind unter www.glaube24.de/fotowelt ausgestellt.

Diese Fotodatenbank ist allerdings weit mehr als eine Ansammlung von Wettbewerb-Fotos. Sie hat sich zu einem Online-Fotoalbum mit eigener Community entwickelt, wo Hobby-Fotografen nicht nur ihre Urlaubsbilder zeigen.  „Mittlerweile geben die User einander Tipps zur Foto- und Motivgestaltung. Manche Fotos haben eine richtigen Fanclub bekommen“, so Gerster. In der Fotowelt von Glaube24.de können Hobby-Fotografen rund um die Uhr eigene Bilder hoch laden und sich die Fotos anderer Internet-Nutzer anschauen.

Für 2007 ist eine Neuauflage des Fotowettbewerbs geplant.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren