CrossChannel de: Newsletter und Infoflyer statt bisherigem Programmblatt "+plus"

Neueste Programminfos für junge Leute direkt auf der Homepage

Die aktuellen Programminfos des zum ERF gehörenden Webradios "Cross-Channel.de" sind künftig nur noch direkt auf der Homepage zu finden. Aus diesem Grund ist der Internetauftritt (www.CrossChannel.de) neu gestaltet worden. Das zweimonatliche Programmblatt "+plus" wurde zum Jahreswechsel eingestellt. Zuletzt war es in einer Auflage von 13.400 Stück verschickt worden.

"Wir haben "+plus" eingestellt, weil wir nicht mehr so weit im Voraus planen und weil die neuesten Infos im Internet schneller zu finden sind", so die Leiterin von CrossChannel, Gabi Wetzel.

Informiert werden die CrossChannel-Hörer auch mit dem monatlichen Newsflash per E-Mail. Zur Werbung in Jugendkreisen oder in der Gemeinde gibt es neu einen vierseitigen Flyer, der ebenso wie CrossChannel.de-
Aufkleber kostenlos angefordert werden kann.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren