"Hof mit Himmel" im Juni

Samstag, 5. Juni
Hof mit Himmel: Dennoch glücklich

Das Leben meinte es gut mit Johannes Stute (Detmold). Aus seinem Hobby, der Holzbearbeitung, hat er einen Beruf gemacht. Der Schreinermeister gründete 1992 sein eigenes Unternehmen, machte Umsätze in Millionenhöhe und beschäftigte zeitweilig sieben Mitarbeiter. Auch privat lief es blendend: Seit 1983 war er verheiratet, mittlerweile fünffacher Vater.

Doch dann kam eine Katastrophe nach der anderen: 1997 die Insolvenz seines Betriebes und ein hoher Schuldenberg. 2002 dann die Scheidung von seiner Frau. Seitdem leben die Kinder bei der Mutter. Auch beruflich ist kein Licht am Ende des Tunnels zu sehen: Seit zwei Jahren ist er arbeitslos. Warum er dennoch glücklich ist und trotz aller Tiefschläge seinen Optimismus nicht verloren hat - darüber spricht er in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" des ERF.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 5. Juni, um 19.30 Uhr über Kabel auf NBC Europe (Wdh. Sonntag um 11 Uhr). Und am Sonntag, 6. Juni, um 11.00 Uhr bei CNBC (ASTRA analog) und um 22.30 Uhr auf Bibel TV (ASTRA digital).

Samstag, 12. Juni
Hof mit Himmel: Der Häuptling aus Herne

Nana Kofi Marfo II. ist der Häuptling der Ashanti, einem schwarzafrikanischen Stamm in Ghana. Rund 300.000 Untertanen wohnen in seinem Herrschaftsgebiet. Doch der König selbst ist nur selten dort. Denn eigentlich heißt er Fritz Pawelzik und stammt aus Herne mitten im Ruhrgebiet. Nach dem Krieg arbeitete er unter Tage. Dann ging er als Missionar nach Afrika. Er baute Schulen und Kindergärten auf, trainierte Fußballmannschaften und redete von Jesus. Mehrfach überstand er mit seiner Familie lebensgefährliche Situationen. Wie er schließlich unter Todesangst zum Häuptling der Ashanti wurde, erzählt Fritz Pawelzik in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" des ERF.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 12. Juni, um 19.30 Uhr über Kabel auf NBC Europe (Wdh. Sonntag um 11 Uhr). Und am Sonntag, 13. Juni, um 11.00 Uhr bei CNBC (ASTRA analog) und um 22.30 Uhr auf Bibel TV (ASTRA digital).

Samstag, 19. Juni
Hof mit Himmel: Lebe deinen Traum!

"Leben bedeutet das auszuüben, wozu wir berufen sind" - meint André Buschbeck (Gießen), Coach für Personalentwicklung und Fachmann in Sachen Begabungen und Talententwicklung. Die eigene Lebensberufung herauszufinden sei lebenswichtig, sagt er. Wer dem nicht nachgeht, der lebt an seiner Bestimmung vorbei und kann dadurch sogar krank werden.

Ebenso zu Gast ist Glaudia Häuslschmid (Tittmoning bei Traunstein). Lange war sie auf der Suche nach ihrer Berufung. Nach dem Realschulabschluss machte sie eine Lehre bei der Bank. Sie besuchte eine Hauswirtschaftsschule, ließ sich zur Fachberaterin ausbilden und studiert jetzt Politikwissenschaft. Ihr Ziel: Sie möchte in die Politik mit dem Schwerpunkt europäische Sicherheitspolitik. Sie ist überzeugt: Das ist ihre Berufung. Wie jeder Einzelne sein Potenzial entdecken kann, darüber sprechen Glaudia Häuslschmid und André Buschbeck in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" des ERF.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 19. Juni, um 19.30 Uhr über Kabel auf NBC Europe (Wdh. Sonntag um 11 Uhr). Und am Sonntag, 20. Juni, um 11.00 Uhr bei CNBC (ASTRA analog) und um 22.30 Uhr auf Bibel TV (ASTRA digital).

Samstag, 26. Juni
Hof mit Himmel: Die Arche von Chemnitz

Die Arche Noah, das berühmteste Rettungsschiff der Welt, bot Menschen und allen möglichen Kreaturen eine _berlebenschance. Auch die Chemnitzer "Arche" ist für viele Menschen zu einem Rettungsboot geworden. In dem ehemaligen Kino, das Christen aus den verschiedenen Chemnitzer Gemeinden umgebaut haben, finden Menschen Platz, die zu den Ausgestoßenen der Gesellschaft gehören. Zum Beispiel Sandra, die mit 16 von zu Hause weglief, obdachlos wurde und mit 18 ein Kind bekam.

Tilo Reichold, der Gründer der "Arche", war Rockmusiker. Alkohol und Drogen zerstörten fast seine Karriere und auch seine Ehe. Aber dann erlebte er Hilfe und Heilung durch den Glauben an Jesus Christus. _ber die Chemnitzer Arche berichtete Tilo Reichold in der Fernsehsendereihe "Hof mit Himmel" des ERF.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Samstag, 26. Juni, um 19.30 Uhr über Kabel auf NBC Europe (Wdh. Sonntag um 11 Uhr). Und am Sonntag, 27. Juni, um 11.00 Uhr bei CNBC (ASTRA analog) und um 22.30 Uhr auf Bibel TV (ASTRA digital).

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren