Zeitschrift ANTENNE: Volle Kirchen

Schwerpunktthema im Dezember stellt Gemeindemodelle vor

Wie gelingt es Gemeinden - nicht nur zur Weihnachtszeit sondern auch übers ganze Jahr - gut besuchte Gottes-
dienste anzubieten? Dieser Frage geht die ERF Zeitschrift ANTENNE nach.

In der Dezemberausgabe werden beispielhaft drei Gemeinden vorgestellt, die Sonntag für Sonntag volle Kirchen erleben. Das sind die Jakobusgemeinde Tübingen, die Freie evangelische Gemeinde Wetzlar und die Epiphaniasgemeinde Bremen. Nebeneinander werden die unterschiedlichen Konzepte dargestellt wie sich christliche Gemeinden ihren Zeitgenossen öffnen.

In einem Beitrag unter der Rubrik "Seelsorge" gibt Harald Petersen Lebenshilfe. Dieses Mal gibt er Antwort auf die Frage nach dem Leid unter der Ueberschrift "Zwischen Paradies und Himmel".

Eckart zur Nieden greift humorvoll und pointiert in seiner Kolumne "Adams Banane" das Thema "Weihnachten feiern" auf. Auf der Seite "Medien" stellt die 32-seitige ANTENNE die Seite www.joemax.de, ein kombiniertes Internet- und Radioangebot für Kinder, vor.

Weiterhin informiert die ANTENNE umfassend über seine Programme in Radio und Fernsehen sowie über sein Internet-Engagement.

Die ANTENNE erscheint in einer Auflage von 130.000 Exemplaren und wird für 2,50 Euro pro Jahr im Abonnement verschickt.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren