ERF Medien Sendereihe "Gott sei Dank" ist Kooperationspartner des Mutmacher-Gipfels 2018

ERF Medien Sendereihe "Gott sei Dank" ermutigt Deutschland

Wetzlar (ERF Medien). ERF Medien Sendereihe „Gott sei Dank“ ist Kooperationspartner des Mutmacher-Gipfels 2018 (Göttingen).

„Wir leben in einer Welt, die von tiefgreifenden und rasanten Veränderungen geprägt ist. Für den erfolgreichen Umgang mit diesen Herausforderungen ist die Bestimmung des persönlichen „Wofür“ essentiell. Woher kommen wir? Wohin gehen wir? Und wie bekommen wir das alles unter einen Hut? Inspiration, Anregung und Unterhaltung zu diesen Fragestellungen gibt unser Sendeformat Gott sei Dank. Die Kooperation mit dem Mutmacher-Gipfel ist Ausdruck einer Überzeugung. Denn wir glauben: Jeder Mensch ist ein Unikat, von Gott geplant und erwünscht. Mut, zu sich selbst zu finden; Mut, unseren Traum zu leben – und so der Mensch zu sein, den Gott gewollt hat und bedingungslos liebt. Das wollen wir unterstützen.“ so Ingo Marx, Leiter TV/Bewegtbild bei ERF Medien und Moderator von Gott sei Dank.

Der Mutmacher-Gipfel 2018 stellt bewusst Fragen und gibt Antworten. Weißt du noch, wofür du morgens aufstehst? Wofür du täglich zur Arbeit gehst? Was dich tief in deinem Innern antreibt? Wer derzeit keine klare Antwort darauf hat oder sein Wofür kennt, aber die Umsetzung nicht immer gelingt, ist richtig beim Mutmacher-Gipfel 2018 in Göttingen. Inspirierende Workshops und Key-Notes, die Hilfe zur Selbsthilfe geben und wichtige Botschaften und Erkenntnisse teilen sind ebenso Bestandteil wie gute Musik und Zeiten für persönlichen Austausch. Speaker sind Gerald Hüther (Neurobiologe/Lernforscher), Samuel Koch (Schauspieler/Autor) und Ali Mahlodji (Unternehmer/Investor/Autor). Der Mutmacher-Gipfel findet am 13. Oktober in Göttingen statt.

Mehr zur Sendereihe Gott sei Dank: www.erf.de/gottseidank   

Infos und Anmeldung zum Mutmacher-Gipfel: www.mutmachergipfel.de.