„WortGut“: Neues Angebot mit Roland Werner

ERF Medien bringt Kurzandachten im Radio, auf Facebook und YouTube sowie auf ERF.de

ERF Pressemitteilung vom 25. November 2016 

„WortGut“: Neues Angebot mit Roland Werner

ERF Medien bringt Kurzandachten im Radio, auf Facebook und YouTube sowie auf ERF.de

 


Wetzlar (ERF). Am 1. Advent, 27. November, startet ERF Medien (Wetzlar) eine neue Sendereihe unter dem Titel „WortGut“. Darin wird der Marburger Theologe Prof. Dr. Dr. Roland Werner in etwa dreiminütigen Kurzbeiträgen Stellung zu den Wochensprüchen des evangelischen Kirchenjahres nehmen. Da das Kirchenjahr mit dem 1. Advent beginnt, startet die Serie „WortGut“ an diesem Tag. Insgesamt 57 Wochensprüche hat Werner ausgelegt. Neben den biblischen Texten zu jedem Sonntag gibt es nämlich auch Sprüche zu den kirchlichen Feiertagen in der Woche. Der promovierte Philologe und Theologe Werner studierte in Marburg evangelische Theologie, Semitistik, vergleichende Religionswissenschaft und Afrikanistik. Werner, Mitbegründer und Leiter der ökumenischen, missionarisch gesinnten Gemeinschaft Christus-Treff in Marburg, ist seit 2013 Vorsitzender des Vereins „ProChrist“.

Die Beiträge von Werner sind sonntags und an den Feiertagen in der Sendereihe „ERF Plus Aufgeweckt“ zwischen 6 und 9 Uhr zu hören. Sie werden mit dem Start auch über Facebook und Youtube verbreitet und stehen sowohl auf den Radio- und Bewegtbild-Mediatheken als auch als Videobeiträge auf www.erf.de/wortgut zur Verfügung.

Entnommen sind die Auslegungen zu den Wochensprüchen dem Buch „Dein König kommt zu Dir - Mit den Wochensprüchen durch das Kirchenjahr“, das Werner im Präsenz-Verlag (Bad Camberg) veröffentlicht hat. Das 134 Seiten umfassende Buch kostet 14,95 Euro und ist über den http://shop.erf.de erhältlich.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren