Neuer Workshop: Bibelkunde Altes Testament

Mit ERF Medien auf historischer Entdeckungsreise





ERF Pressemitteilung vom 17. September 2015   

Neuer Workshop: Bibelkunde Altes Testament                                            
Mit ERF Medien auf historischer Entdeckungsreise

Wetzlar (ERF). ERF Medien (Wetzlar) startet einen neuen Workshop „Bibelkunde Altes Testament I“. In 16 Lektionen führt der Workshop von 1. Mose bis zum Buch Esra. Die Einheiten enthalten jeweils eine übersichtliche Gliederung des jeweiligen Buchs, historische Informationen und Hintergründe zur Entstehung des Texts. Zusätzlich lernen die Teilnehmer prägnante Schlüsselverse zum Verständnis der Bücher kennen und erhalten vertiefende Fragen. Grundlagen des Moduls bilden die Online-Einheiten sowie die dazugehörigen biblischen Texte. Ein Textbuch, das diesen Kurs begleitet, bietet weiterführende Informationen. In mehreren Diskussionsforen können sich die Teilnehmer untereinander auszutauschen. Zur Lernkontrolle gibt es zwei Prüfungen und zwei kurze Tests.

Die Begleitung der Kurse sowie deren Benotung übernimmt unter anderem Dr. Dietmar Schulze, Dozent am Bibelseminar Bonn. Der Kurs kostet 29,90 Euro und erfordert rund 85 Stunden Zeit. Der Workshop entspricht den Kursen des Grundstudiums, die das Bibelseminar Bonn auch als Abend-, Wochenend- und Fernschule sowie im Blockunterricht anbietet. Die Belegung dieses Workshops wird bei erfolgreichem Abschluss vollständig auf das mögliche weitere Grundstudium angerechnet. Mehr zum Workshop „Bibelkunde Altes Testament I“ und seinen Inhalten gibt es unter www.mehrglauben.de. Der Kurs startet am 5. November. Die Anmeldung zum Workshop ist bis einschließlich 4. November möglich. 

 

KONTAKT
Für weitere Informationen steht Ihnen Pressesprecher Michael vom Ende zur Verfügung.

Michael vom Ende
Pressesprecher
ERF Medien e. V.
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar
Mobil: 0175 4165261
E-Mail: [email protected]
www.erf.de
ERF - Der Sender für ein ganzes Leben.

Unsere Vision:
"Wir möchten nichts lieber, als dass Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert. Dazu suchen wir die besten medialen Möglichkeiten." Finanziert wird die Arbeit ausschließlich aus Spenden. Weitere Informationen finden Sie unter www.erf.de/presse  oder im Magazin ANTENNE.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren