Sendereihe „Mensch, Gott!“ im November 2015

Programmvorschau ERF Fernsehen

Programmvorschau ERF Fernsehen 

Sendereihe „Mensch, Gott!“ im November 2015

Ab Sonntag, 1. November:
Mensch, Gott! zum Thema: Suizid - Warum hast du das getan?

Im Sommer 2012 bringt ein Anruf die Welt von Dorothea und Wolfgang Kraska zum Einstürzen. Ein Arzt erklärt ihnen, dass ihr 28-jähriger Sohn Michael sich das Leben genommen hat. Die beiden können es nicht fassen. Das jüngste ihrer vier Kinder ist plötzlich nicht mehr da. Michael litt 10 Jahre an einer psychischen Krankheit, doch niemand hatte mit einem Suizid gerechnet. Fragen quälen sie: Warum hat er dieses Ende gewählt? Hätten wir es verhindern können? Und wo war Gott, als es passierte? Von ihren Erfahrungen berichtet Ehepaar Kraska in der Sendereihe „Mensch, Gott!“ von ERF Medien (Wetzlar).

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, 1. November, um 21.30 Uhr bei Bibel TV (Wh. Donnerstag, 23 Uhr und Samstag, 4.45 Uhr) u. a. über Satellit ASTRA, Kabel analog und digital, über DVB-T sowie über Smart-TV, in der Mediathek von ERF Medien (www.erf.de/tv) und auf YouTube (www.youtube.de/MenschGottTV).

 

Ab Sonntag, 8. November:
Mensch, Gott! zum Thema: Aus der Dunkelheit ins Licht

Eigentlich könnte Sonja Feletar glücklich sein: Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder, ein schöne Wohnung mit Garten. Aber in ihr ist kein Funken Lebensfreude mehr. Stattdessen ist sie voller Zorn, sieht nur noch das Negative. Die Familie leidet unter ihren Wutausbrüchen und sie unter Schuldgefühlen. Zehn Jahre lang kämpft sie mit der Dunkelheit in ihrer Seele. Nach außen hält sie lange den "schönen Schein" aufrecht. Doch unzufrieden mit Gott und der Welt, steuert ihr Leben auf ein Desaster zu. Davon erzählt Sonja Feletar in der Sendereihe „Mensch, Gott!“ von ERF Medien (Wetzlar).

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, 18. Oktober, um 21.30 Uhr bei Bibel TV (Wh. Donnerstag, 23 Uhr und Samstag, 4.45 Uhr) u. a. über Satellit ASTRA, Kabel analog und digital, über DVB-T sowie über Smart-TV, in der Mediathek von ERF Medien (www.erf.de/tv) und auf YouTube (www.youtube.de/MenschGottTV).


Ab Sonntag, 15. November:
Mensch, Gott! zum Thema: Punker träumt von Gott

Ulf Bastian hat keinen Bock mehr auf die Gesellschaft. Arbeiten, Steuern zahlen, Kinder kriegen? Was für Spießer. Er glaubt an keine Zukunft über dreißig. Der überzeugte Punker steigt aus, singt in Bands, hängt mit Kumpels ab, trinkt immer mehr Alkohol und hat zunehmend Schwierigkeiten mit Justiz und Polizei. Auf einer Demo wird er festgenommen und muss eine Nacht im Gefängnis verbringen. Für ihn nichts Neues. Doch dieses Mal ist es anders. Ein Traum lässt ihn sein Leben mit ganz anderen Augen sehen. Davon berichtet er in der Sendereihe „Mensch, Gott!“ von ERF Medien (Wetzlar).

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, 15. November, um 21.30 Uhr bei Bibel TV (Wh. Donnerstag, 23 Uhr und Samstag, 4.45 Uhr) u. a. über Satellit ASTRA, Kabel analog und digital, über DVB-T sowie über Smart-TV, in der Mediathek von ERF Medien (www.erf.de/tv) und auf YouTube (www.youtube.de/MenschGottTV).


Ab Sonntag, 22. November:
Mensch, Gott! zum Thema: Plötzlich Witwe

Es ist Freitag, der 23. Dezember 2011: Andreas will nur noch schnell ins Büro und etwas erledigen, bevor es mit der Familie in den Weihnachtsurlaub geht. Wenige Stunden später ist er tot – gestorben an einem Herzinfarkt. Mit gerade mal 30 Jahren ist Lana Schmidt plötzlich Witwe und alleinerziehende Mutter von zwei Töchtern. Davon erzählt sie in der Sendereihe „Mensch, Gott!“ von ERF Medien (Wetzlar).

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, 22. November, um 21.30 Uhr bei Bibel TV (Wh. Donnerstag, 23 Uhr und Samstag, 4.45 Uhr) u. a. über Satellit ASTRA, Kabel analog und digital, über DVB-T sowie über Smart-TV, in der Mediathek von ERF Medien (www.erf.de/tv) und auf YouTube (www.youtube.de/MenschGottTV).


Ab Sonntag, 29. November:
Mensch, Gott! zum Thema: Voodoo - alles fauler Zauber?

Ralf Schulz gerät auf Kuba ungeplant in eine Voodoo-Zeremonie. Eigentlich glaubt er nicht an solchen "faulen Zauber". Doch plötzlich spürt er den Einfluss dunkler Mächte auf sich und die Menschen um ihn herum. Er kann sich dagegen nicht wehren und ist entsetzt. Das Horrorerlebnis verändert sein Leben radikal und macht ihn zu einem verängstigten Menschen. Verzweifelt sucht er nach Auswegen. Davon berichtet Ralf Schulz in der Sendereihe „Mensch, Gott!“ von ERF Medien (Wetzlar).

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, 18. Oktober, um 21.30 Uhr bei Bibel TV (Wh. Donnerstag, 23 Uhr und Samstag, 4.45 Uhr) u. a. über Satellit ASTRA, Kabel analog und digital, über DVB-T sowie über Smart-TV, in der Mediathek von ERF Medien (www.erf.de/tv) und auf YouTube (www.youtube.de/MenschGottTV).


KONTAKT

Für weitere Informationen steht Ihnen Pressesprecher Michael vom Ende zur Verfügung.

Michael vom Ende
Pressesprecher
ERF Medien e. V.
Berliner Ring 62
35576 Wetzlar
Mobil: 0175 4165261
E-Mail: [email protected]
www.erf.de
ERF - Der Sender für ein ganzes Leben.

Unsere Vision:
"Wir möchten nichts lieber, als dass Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert. Dazu suchen wir die besten medialen Möglichkeiten." Finanziert wird die Arbeit ausschließlich aus Spenden. Weitere Informationen finden Sie unterwww.erf.de/presse  oder im Magazin ANTENNE.

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren