ERF Medien gibt Cartoon-Kalender zum zehnten Mal heraus

Biblische Impulse farbenfroh mit einem Augenzwinkern illustriert


Wetzlar (ERF). Einen Cartoon-Kalender hat ERF Medien (Wetzlar) für das Jahr 2016 herausgebracht. Auf 13 Blättern hat der Webdesigner Andreas Gerhardt biblische Impulse farbenfroh und mit einem Augenzwinkern illustriert. Der ERF Cartoon-Kalender zeigt die Jahreslosung 2016 aus Jesaja 66,13 („Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.“) und zwölf weitere Bibelworte in frischen, frommen und manchmal auch frechen Cartoons - für alle, die tiefe Wahrheiten und charmanten Humor zu schätzen wissen.

Bis 2009 war er als „nikodemus.net-Kalender" bekannt, weil die amüsanten Zeichnungen aus dem Internetportal „nikodemus.net" stammten. Die Bilder produziert der Webdesigner und Zeichner für das Internetportal www.erf.de, für das er wöchentlich einen Bibeltext visualisiert. Unter www.erf.de/cartoon finden sich mittlerweile über 500 Cartoons. Der ERF Cartoon-Kalender kann sowohl als Tisch- oder Wandkalender verwendet werden.

Er erscheint bei SCM Collection und kostet 5,95 Euro, bei Abnahme von 10 Exemplaren je 5,00 Euro. Bestellungen können gerichtet werden an: ERF Medien e. V., 35573 Wetzlar, per E-Mail an [email protected], per Telefon 06441 957-1414 oder online http://shop.erf.de/products/00/78402?searchtext=Der%20ERF%20Cartoon-Kalender%202016.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren