ERF Mitarbeiter Udo Vach und Rolf-Dieter Wiedenmann geben Buch heraus

„Verständlich vom Glauben reden“ gibt Tipps zum Gespräch mit Zeitgenossen

Wetzlar (ERF). „Verständlich vom Glauben reden“ heißt ein neues Buch, das die beiden ERF Mitarbeiter Udo Vach und Rolf-Dieter Wiedenmann gemeinsam verfasst haben.  Darin zeigen die beiden Autoren, wie man als Redner Fehler vermeidet und besser kommuniziert. Vach und Wiedenmann wenden sich mit ihrem 64-seitigen Werk vor allem an Christen, die im Gespräch mit Zeitgenossen gewinnend über ihren Glauben sprechen möchten.  Sie geben Tipps, wie man einfache, gut verständliche Sätze formuliert, eine einsatzfähige Stimme bekommt, das Vorstellungsvermögen der Zuhörer mit Bildern anregt, die „Sprache Kanaans“, also eine ausgewiesene kirchliche Sprache, vermeidet und in verständliches Deutsch übersetzt. Zudem erfährt der Leser, wie man beim Sprechen sympathieerweckende Verhaltensweisen nutzt, dem Gespräch eine eindeutige Richtung gibt und vieles mehr.


Das Buch ist erschienen bei der Christlichen Verlagsgesellschaft Dillenburg für 4,50 Euro. Es kann bestellt werden über die ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Bestell-Hotline: 06441 957-380, E-Mail: [email protected]

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren