Sendereihe „Hof mit Himmel“ im Juni 2013

Programmvorschau ERF Fernsehen

ab Freitag, 7. Juni

Hof mit Himmel: Wer erhört mein Gebet?

Ali wächst in der Türkei auf. Mit 18 entschließt er sich, ganze Sache mit Allah zu machen und als untadeliger Moslem zu leben: Fünfmal am Tag beten, fasten, opfern, Almosen geben. Doch er schafft es einfach nicht, so perfekt zu sein, um alle Anforderungen erfüllen zu können. Mit 22 Jahren kommt er nach Deutschland und lernt einen Christen kennen. Es fasziniert ihn, wie dieser Mann betet und welche Beziehung er zu seinem Gott hat. Ali hat plötzlich viele Fragen. Davon erzählt er in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, 7. Juni, um 20.15 Uhr bei ERF 1 (u. a. Satellit ASTRA, Kabel digital und www.erf.de/tv) und am Samstag, 8. Juni, um 8 Uhr bei DAS VIERTE sowie auf ANIXE um 7.15 Uhr (auf Satellit ASTRA und im Kabel).

 

ab Freitag, 14. Juni

Hof mit Himmel: Warum musste unser Sohn sterben?

Keanu Antonio Iglesias ist gerade eineinhalb Jahre alt, als sein Herz aufhört zu schlagen. Er stirbt völlig überraschend in den Armen seiner Mutter. Die Diagnose: ein angeborener Herzfehler. Eine Krankheit, die man hätte erkennen können. Sein Tod wirft seine Eltern Ramon und Kenia Iglesias völlig aus der Bahn. Statt sich gegenseitig zu stützen, steht die Ehe kurz vor dem Aus. Bis Kenia an Weihnachten den Weg in die Kirche findet – und zum ersten Mal wieder lächeln kann. Davon berichtet er in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, 14. Juni, um 20.15 Uhr bei ERF 1 (u. a. Satellit ASTRA, Kabel digital und www.erf.de/tv) und am Samstag, 15. Juni, um 8 Uhr bei DAS VIERTE sowie auf ANIXE um 7.15 Uhr (auf Satellit ASTRA und im Kabel).

 

ab Freitag, 21. Juni

Hof mit Himmel: Mein tiefer Fall

Jürgen Siech trinkt schon als junger Mann viel Alkohol. Seine Ausbildung zum Krankenpfleger bricht er ab, verpflichtet sich stattdessen für acht Jahre bei der Bundeswehr. Doch wegen eines Musterungsfehlers wird ihm nach wenigen Tagen wieder gekündigt. Er bekämpft den Frust mit noch mehr Alkohol. Als er im betrunkenen Zustand seine Frau schlägt, verliert er den letzten Halt. Mehrere Jahre steckt er tief in der Sucht, trinkt mehrere Flaschen Schnaps am Tag. Dann wacht er eines Tages in der Psychiatrie auf. Er kann sich an keine Sekunde der letzten Nacht erinnern. Die Ärztin erzählt ihm, dass er dem Tod nur knapp entkommen ist. Da wird ihm klar: Es muss sich etwas ändern. Von seinen Erfahrungen berichtet er in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, 21. Juni, um 20.15 Uhr bei ERF 1 (u. a. Satellit ASTRA, Kabel digital und www.erf.de/tv) und am Samstag, 22. Juni, um 8 Uhr bei DAS VIERTE sowie auf ANIXE um 7.15 Uhr (auf Satellit ASTRA und im Kabel).

 

ab Freitag, 28. Juni

Hof mit Himmel: Burnout – Am Ende der Kraft

Um seine Familie versorgen zu können, begräbt Matthias Menzel seinen Traum vom Musikerdasein und steigt stattdessen in die Werbebranche ein. Schnell hat er Erfolg, die Karriereleiter führt steil nach oben. Sein Job verlangt vollen Einsatz und er investiert sich mit Haut und Haaren. Doch dabei verliert er mehr und mehr seine Lebensfreude. Er fühlt sich leer, funktioniert nur noch. Eines Tages stellt er erschrocken fest: auch seine Tochter ist für ihn nur noch ein Termin. Matthias Menzel steckt tief in einem Burnout. Mit letzter Kraft zieht er die Notbremse. Davon erzählt er in der Fernsehsendereihe „Hof mit Himmel" von ERF Medien in Wetzlar.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, 21. Juni, um 20.15 Uhr bei ERF 1 (u. a. Satellit ASTRA, Kabel digital und www.erf.de/tv) und am Samstag, 22. Juni, um 8 Uhr bei DAS VIERTE sowie auf ANIXE um 7.15 Uhr (auf Satellit ASTRA und im Kabel).

Die „Hof mit Himmel“-Sendungen im Juni 2013 sind auf einer DVD für 12,90 Euro (zzgl. Versandkosten) erhältlich (Bestell-Nr. 790 906) bei ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, Tel. 06441 957-380, [email protected]

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren