Empfehlungen des Monats Januar 2013

Die Redaktion des ERF Update hat aus den vielen redaktionellen Angeboten einige wenige als spezielle Empfehlung für den laufenden Monat ausgesucht. Da ist garantiert auch für Sie etwas dabei!

Fernsehen ERF 1:

Montag, 4. Februar, 20.15 Uhr: Gott sei Dank! Magazin

Das Magazin - wieder mit vielen neuen Geschichten - spannend, inspirierend
und ermutigend. U. a. mit einem Beitrag über die Wanderausstellung: Kunst trotz(t) Armut.

Dienstag, 5. Februar, 20.15 Uhr: wirklich. live Call-in
Wer bin ich? – Männer und Identität

Männer brauchen eine andere Bestätigung ihrer Person als Frauen. Wie kann die Frage "Wer bin ich?" für sie beantwortet werden?

Bei der Frage nach Identität spielt es vor allem eine Rolle, aus welcher Quelle das persönliche Wertgefühl gespeist wird. Männer, als das "stärkere Geschlecht", brauchen dabei eine andere Bestätigung ihrer Person als Frauen. Wie kann die Frage "Wer bin ich?" überhaupt beantwortet werden? Darüber reden wir mit Studiogästen und Zuschauern. Mitreden und Fragen stellen ist möglich unter der Telefonnummer 06441 957-1414 oder per E-Mail an [email protected]


Montag, 18. Februar, 19.15 Uhr: Gottesdienst aus Menlo Park
Gute Gründe, an Gott zu glauben (1) mit John Ortberg

John Ortberg hilft uns, die Bibel besser zu verstehen, und erklärt, warum wir sie als Wort Gottes akzeptieren können. Am 18.02.13 beginnt John Ortberg mit der neuen Predigtreihe: „Gute Gründe, an Gott zu glauben“.

 

Radio (ERF Plus):

Montag, 4. Februar, 20 Uhr: Willow Creek
Visionen – wie sie entstehen und gelebt werden (Bill Hybels und Jim Mellado)

„Eine Vision ist ein Bild der Zukunft, das in den Zuhörern Leidenschaft weckt“, sagt Bill Hybels und erklärt, was er damit meint.


Samstag, 16. Februar, 16 Uhr: Wert(h)e Gäste
Heute bei Jürgen Werth: Fritz Pawelzik , Geschichtenerzähler

In Ghana wurde er zum Häuptling ernannt. Seine Lebens-Geschichten sind legendär.


Donnerstag, 21. Februar, 20 Uhr: Bilanz
Vom Rhein zum Nil

Klaus Strub und Horst Marquardt

20 mal war Klaus Strub in Ägypten und 18 mal in Eritrea; nicht etwa als Tourist, sondern um als Vorsitzender der Evangeliumsgemeinschaft Mittlerer Osten geistliche Impulse weiterzugeben.

 

ERF Online:

Unsere kostenlosen Online-Workshops laden dazu ein, den christlichen Glauben kennenzulernen oder neue Aspekte daran zu entdecken. Die Anmeldung erfolgt unter www.mehrglauben.de und ist bis einen Tag vor Kurs-Beginn möglich.

Eins mit Christus - Was das bedeutet, was dazugehört

Jesus und ich: Wie lässt sich dieses Verhältnis beschreiben? Die Autoren des Neuen Testaments sprechen oft von der Einheit des Gläubigen mit Christus. Doch was bedeutet das?
Beginn: 7. Februar

 

ERF International:

Mit unseren Kindern an der Hand: Abenteuer (Familien-)Leben in Lateinamerika

Psychologen, Ernährungsberater und Erzieher sind gefragte Gäste der Radiosendung „Integración Familiar“. Doch ist es nicht nur ein guter Ratschlag, den sie den Eltern auf den Weg geben möchten. Mehr über dieses Radioprogramm für Familien und andere Sendungen unseres Partners RTM in Lateinamerika können Sie hier lesen: http://www.erf.de/international/projekte-weltweit/mit-unseren-kindern-an-der-hand-abenteuer-familien-leben-in-lateinamerika/8378-67

 

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren