ERF Medien gibt eigenes Digitalradio DR 1 heraus

Geräte werden ab Ende November ausgeliefert

Wetzlar (ERF). ERF Medien in Wetzlar, seit August 2011 mit ERF Plus auf Digitalradio, gibt jetzt ein eigenes Empfangsgerät unter dem Namen „DR 1“ heraus. Das portable Radio mit UKW- und Digitalradioempfang trägt ein ERF Logo und den Slogan „Der Sender für ein ganzes Leben“ auf der Frontseite. Es ist 127 mm breit, 130 mm hoch und 50 mm tief. Die Senderspeicherung für das Programm ERF Plus ist vorprogrammiert.  Es hat einen automatischen Sendersuchlauf, ein LCD-Display und im UKW-Betrieb RDS.


Zum Lieferumfang gehören eine Tasche und 4 wieder aufladbare NiMH-Akkus für den mobilen Einsatz mit einer Spielzeit von rund sechs Stunden. Das fast quadratische Radio verfügt über eine Stabantenne und kostet mit den Akkus 69,90 Euro (zuzüglich 4 Euro Versandkosten). Es wird angeboten von der ERF mediaservice GmbH, 35573 Wetzlar, dem Dienstleister von ERF Medien, und ist ab Ende November lieferbar. Kontakt: Telefon 06441 957-300 oder E-Mail: [email protected]
 

Der ERF ist das Medienunternehmen, das durch einzigartige Inhalte in Radio, Fernsehen und Internet Menschen hilft, den Glauben an Jesus Christus zu entdecken und in Gemeinde und Gesellschaft zu leben. Finanziert wird die Arbeit ausschließlich aus Spenden. Nähere Informationen gibt es im Magazin ANTENNE und im Internet unter www.erf.de.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren