Samuel Harfst präsentiert handgemachte und tiefsinnige Musik

„Kultur und Kulinarisches“ in der Fuchskaute

Willingen (ERF) – Samuel Harfst, 26-jährige Sänger und Songwriter sowie begnadeter Gitarrist, gibt mit seiner Band ein Konzert am Donnerstag, 1. November, um 19 Uhr in der Fuchskaute in Willingen im Westerwald (an der B 414). Die Veranstaltung in der Reihe „Kultur und Kulinarisches“ vereint ein gemütliches Lokal, leckeres Essen und Kultur satt. Der Hesse hat sich mit seiner Musik in den letzten Jahren zum Geheimtipp der Singer- und Songwriter entwickelt. Seine melodiösen Lieder decken den gesamten Bereich zwischen charaktervoller, einfühlsamer Ballade und eingängigem Pop mit hitverdächtigem Ohrwurmpotenzial ab, die Texte berühren durchgängig. Seine Lieder drücken seinen Glauben in Musik aus. Dirk Menger (Cello, Klavier) David Harfst (Percussion, Klavier) Samuel Harfst (Gitarre, Gesang) zeigen sich als harmonisches und eingespieltes Team.

Der Abend ist eine gemeinsame Veranstaltung von ERF Medien (Wetzlar), der Fuchskaute und Gerth Medien (Aßlar). Das Programm wird von ERF Fernsehen aufgezeichnet und zu einem späteren Zeitpunkt auf ERF 1 ausgestrahlt.

Der Eintritt kostet 24 Euro (für Programm und Essen, ohne Getränke). Tickets können gebucht werden unter www.erf.de/events oder per Telefon 01805 161718 (Der Anruf aus dem Festnetz der Deutschen Telekom kostet 14 ct/min, Mobilfunk max. 42 ct/min.).

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren