Empfehlungen des Monats September 2012

Die Redaktion des ERF Update hat aus den vielen redaktionellen Angeboten einige wenige als spezielle Empfehlung für den laufenden Monat ausgesucht. Da ist garantiert auch für Sie etwas dabei!

 

Fernsehen ERF 1:

 

Montag, 3. Sept., 20.15 Uhr

Gott sei Dank!

u. a. mit einem Beitrag über die Weiße Rose. Die Widerstandsgruppe kämpfte  1942/43 mit Flugblättern gegen das Nazi-Regime.

 

Freitag, 7. Sept., 20.15 Uhr                                     

Hof mit Himmel: Ein Blick in den Himmel

Mit Elisabeth Hilzinger

Die Pfarrersfrau Elisabeth Hilzinger gerät in eine Midlife-Crisis. Ihr Leben scheint in einer Sackgasse zu stecken und auch ihr Glaube ist zur Routine geworden. Sie fühlt sich von Gott allein gelassen und erwartet nichts mehr von ihm. Eines Nachts erwacht sie mit starken Schmerzen: ein Herzinfarkt! Im Krankenhaus hört ihr Herz auf zu schlagen - 30 Sekunden lang. In dieser Zeit betritt Elisabeth Hilzinger eine andere Welt. Sie darf einen Blick in den Himmel werfen. Danach ist nichts mehr so, wie es einmal war.

 

Nach einem Infarkt steht Elisabeth Hilzingers Herz 30 Sekunden still. In dieser Zeit betritt sie eine andere Welt.

 

 

 

Oder „Freiheit hinter Stacheldraht“??

 

Oder Wartburg-Gespräche „Schulden ohne Ende“?? Und dann nicht bei Radio?

 

 

 

Sonntag, 16. Sept,, 21.15 Uhr

ERF Plattform: Weisheit – Plädoyer für die Weisheit

Aufzeichnung von der 117. Allianzkonferenz Bad Blankenburg mit Dr. Michael Diener

„Wer am lautesten schreit, hat Recht“, heißt es in einem Sprichwort. Ein weiser Spruch oder nur leere Worte? Was macht einen Spruch weise? Woher kommt Weisheit? Wann sind Worte leer? Wann haben sie Bedeutung? Das biblische Buch der „Sprüche“ ist voller Aussagen, die häufig zitiert werden – aber wenige kennen die Quelle der Zitate. Elf Predigerinnen und Prediger aus ganz Deutschland gehen den „Sprüchen“ auf den Grund – bis zur Quelle der Zitate. Entdecken Sie mit ihnen die dort vergrabenen Schätze der Weisheit und überprüfen Sie selbst, ob die Bibel mehr als leere Worte zu bieten hat. Elf Bibelarbeiten in Bad Blankenburg rund um das Thema Weisheit – zum Beispiel von Dr. Michael Diener. Er eröffnet die Veranstaltung mit einem Plädoyer für die Weisheit.

 

ERF Medien präsentiert elf Bibelarbeiten von der Allianzkonferenz in Bad Blankenburg unter dem Thema „Weise Sprüche statt leerer Worte“.

 

 

 

 

 

Radio:

Montag, 3. Sept., 20 Uhr
Willow Creek:  Gottes Auftrag und meine Entscheidung

mit Hanspeter Wolfsberger

Gottes Auftrag, meinen eigenen Willen und die Erwartungen der Mitmenschen unter einen Hut bringen - kann das gut gehen?

Mittwoch, 5. Sept., 20 Uhr
Glaube + Denken: Berufung - Gottes Traum für mein Leben

Hat Gott einen Plan für mein Leben? Diese Frage beschäftigt viele Christen. Ein Gespräch mit dem Leiter von ERF Online und Buchautor Joachim Bär über Berufung, Beruf und Gottes Rufen.

Montag, 10. Sept., 16 Uhr    
Calando: Verlieren. Verzweifeln. Verzeihen.

145 Tage lang war der 10jährige Mirco aus Grefrath verschwunden. Dann wurde er tot aufgefunden - ermordet. Mircos Mutter Sandra Schlitter berichtet im Gespräch mit Piera Reich, wie sie mit dem Verlust umgeht.

 

Montag, 17. Sept., 20 Uhr
Wartburg-Gespräche: Schulden ohne Ende

Ganze Staaten stöhnen unter der Schuldenlast. Wo liegt das Problem und wie lässt es sich aus ethischer Sicht bewerten?

 

 

ERF Online:

 

 

Workshops im September

Aha-Erlebnisse rund um die Bibel

 

Die Bibel ist spannend, faszinierend, vielseitig – und herausfordernd. Einige unserer kostenlosen Online-Workshops im September und Oktober laden Sie dazu ein, sich mit dem Buch der Bücher intensiver auseinanderzusetzen und sie besser zu verstehen. Die Anmeldung erfolgt unter www.mehrglauben.de und ist bis einen Tag vor Workshop-Beginn möglich.

 

Bibelentdecker: Glaubenskurs für die Familie

Wie können Eltern und Kinder gemeinsam den christlichen Glauben und die Bibel entdecken? Ein Online-Glaubenskurs für die ganze Familie.

Beginn: 13. September

 

Abenteuer Bibel

Seit Jahrhunderten fasziniert die Bibel einfache Leute genauso wie Gelehrte und Wissenschaftler. Wie kann ich sie verstehen? Dieser Workshop bietet dafür ein erstes Handwerkzeug.

Beginn: 20. September

 

 

International:

 

Hoffnung für  Menschen in der arabischen Region

 

In einer Region, die viel Leid und Zerstörung durchmacht, vermitteln die arabischen Programme unseres Partners TWR mutig Hoffnung durch Gottes Wort. Ein Hörer der arabischen Sendungen berichtet: „Zehn Jahre lang hörte ich laufend die arabischen Sendungen von TWR, zunächst im Irak und danach einige Jahre in Syrien. Dann wanderte ich nach Australien aus. Ich war sehr traurig, dass ich meinen geistlichen Mentor und die geistliche Nahrung verlieren würde. Mit Gottes Hilfe habe ich aber Ihre Website gefunden und konnte wieder täglich meine Lieblingssendungen hören! In den Schwierigkeiten, die mir begegneten, schenkte mir der Herr durch Ihre Programme immer ein passendes Wort oder einen Zuspruch. Der Herr segne Sie reichlich!“ Wie arabisch sprechende Hörer durch die Programme ihren Glauben vertiefen können, lesen sie hier: http://www.erf.de/international/projekte-weltweit/talmatha-geistliche-nahrung-ueber-radio-fuer-eine-muslimisch-gepraegte-welt/8378-60

 

 

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren