Empfehlungen des Monats Mai 2012

Die Redaktion des ERF Update hat aus den vielen redaktionellen Angeboten einige wenige als spezielle Empfehlung für den laufenden Monat ausgesucht. Da ist garantiert auch für Sie etwas dabei!

Fernsehen ERF 1:

15. Mai, 21 Uhr: Wartburg-Gespräche
Immer erreichbar?

E-Mail, Facebook, Handy - der Mensch des 21. Jahrhunderts ist fast immer und überall zu erreichen. Selbst nach Feierabend kommen viele nicht zur Ruhe: Nur noch mal schnell per Smartphone die neuesten E-Mails abrufen. Die Grenze zwischen Beruf und Privatleben verschwimmt zunehmend. Und wer nicht erreichbar ist, ist schnell weg vom Fenster. Niemand möchte warten. Antworten werden gebraucht - und zwar sofort. Gibt es noch eine Chance auf Ruhe und Langsamkeit in einer atemlosen Gesellschaft?

17. Mai, 20 Uhr: Kultur & Kulinarisches
Konzert mit Siegfried Fietz von der Fuchskaute

Der Sänger, Komponist und Liedermacher Siegfried Fietz begibt sich auf Spurensuche. Mit Musik, die nicht nur ins Ohr, sondern auch ins Herz geht.

31. Mai, 20 Uhr: Fenster zum Sonntag
Gesünder durch Glauben?
mit Professor Dr. Gerd Schnack und Dr. med. Kirsten Schnack

Prof. Dr. Schnack arbeitete im Vietnamkrieg und fand heraus wie entscheidend Mediation und Ausdauer im Bereich der Prävention sind.


Radio ERF Plus:

4. Mai, 16 Uhr: Calando aus Österreich
Du bist etwas Besonderes
Sexualität und Selbstwert Dr. Arthur Domig

Die Einstellung zu unserer Sexualität hat Einfluss auf unser Selbstwertgefühl und unsere Beziehungen - in der Partnerschaft und im menschlichen Miteinander.

9. Mai, 20 Uhr: Glaube - erlebt, gelebt
Simone Nickel im Gespräch mit Renate Bieler

Sie hat drei Kinder und ihren Mann beerdigen müssen. Renate Bieler erzählt, was ihr geholfen hat, den Tod ihrer Lieben zu verschmerzen.

10. Mai, 20 Uhr: Bilanz
Unter Chilenen, Indianern und Deutschen Hartmut und Magdalena Spanagel, Horst Marquardt

Das Ehepaar Spanagel arbeitete 30 Jahre in Chile. Sie halfen deutschen Einwanderern, Mapuchen-Indianern und Chilenen beim Gemeindeaufbau.

28. Mai, 20 Uhr: Forum Single
Keine Kinder, keine Enkel - als Single älter werden Hannelore Wurz

Die pensionierte Schulleiterin Hannelore Wurz sagt: Gott hat nicht alle Wünsche meines Lebens erfüllt, aber er hat mir ein erfülltes Leben geschenkt.

ERF Online:

Workshop Echte Helden
Kein anderes Buch beschreibt menschliche Stärken und Schwächen so klar wie die Bibel. Ganz normale Männer und Frauen begegnen Gott - und ihr Leben nimmt eine andere Wendung. Von ihnen können wir eine Menge lernen.
Einheiten: 15
Intervall: alle zwei Tage
Beginn: 17. Mai 2012

Bibellese-Workshop 1. Petrus
Für einen Christen ist das Denken und Handeln Jesu der Maßstab. Das unterscheidet ihn von anderen Menschen - und führt unweigerlich zu Spannungen im Kontakt mit ihnen. Petrus hat für solche Situationen einiges zu sagen. Er schreibt ermutigende Worte. Um was es genau geht, verrät dieser kostenlose Online-Workshop.
Einheiten: 16
Intervall: täglich
Beginn: 24. Mai 2012

Workshop "Gottesbilder: Polaroids vom Himmel"
Falsche Vorstellungen von Gott belasten oft unnötigerweise unseren Glauben. Beengt mich also mein Glaube und raubt er mir die Freude an Gott, ist mein Bild von Gott möglicherweise schief. Höchste Zeit für eine Inventur.
Einheiten: 6
Intervall: wöchentlich
Beginn: 31. Mai 2012

 


International:

 

Frauenprojekt hilft seit 15 Jahren Frauen in aller Welt durch Gebet und Radiosendungen

Das Frauennetzwerk Projekt Hannah wurde vor 15 Jahren gegründet. Inzwischen gibt es die Radiosendung „Frauen mit Hoffnung“ in über 55 Sprachen und Gebetsgruppen in über 110 Ländern. Viele Frauen erzählen davon, wie sich ihr Leben dadurch verändert  hat. Eine arme Witwe mit zwei Töchtern in Indonesien erfuhr, dass ihre Tochter heiraten wollte. Die Mutter konnte aber die Hochzeit nicht bezahlen. Wie die Radiosendungen dazu beitrugen, dass sich ihre Lebensperspektive völlig veränderte, lesen Sie unter www.erf.de/projekt-hannah

 

 

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren