Empfehlungen des Monats Mai 2011:


Empfehlungen des Monats Mai 2011:

Die Redaktion des ERF Update hat aus den vielen redaktionellen Angeboten einige wenige als spezielle Empfehlung für den laufenden Monat ausgesucht. Da ist garantiert auch für Sie etwas dabei!

Fernsehen ERF 1:

 

Hof mit Himmel:  Leben ohne Limit

mit Nick Vujicic

8.5., 17 Uhr
 

Er wird ohne Arme und Beine geboren. Die Eltern von Nick Vujicic sind schockiert. Seine Mutter braucht vier Monate, bis sie ihn in den Arm nehmen kann. Er hat eine harte Kindheit, auch wenn seine Eltern ihm immer das Gefühl geben, geliebt zu sein. In der Schule wird er gehänselt. Mit zehn Jahren versucht er, sich das Leben zu nehmen. Doch eine Bibelstelle wird für ihn zum Wendepunkt. Heute hat Nick Vujicic einen Abschluss als Finanzberater und ist ein international gefragter Redner. Trotz seiner körperlichen Einschränkung kennt seine Lebensfreude keine Grenzen.

 

 

Wartburg-Gespräche

Embryonentest - Irrweg oder Ausweg?

17.5., 21.00

 

Bei der „Präimplantationsdiagnostik“ (PID) werden außerhalb des Mutterleibs erzeugte Embryonen per Gentest auf mögliche Erbkrankheiten untersucht. „Eine Chance auf gesundes Leben“, jubeln die Befürworter. „Behindertes Leben wird aussortiert“, mahnen die Kritiker. Bahnt die PID den Weg zum Designer-Baby, zum Wunschkind nach Maß? Wann sind die ethischen Grenzen des Machbaren erreicht? Nicht nur in der evangelischen Kirche tut man sich schwer mit einer abschließenden Bewertung der Embryonentests. Auf der Wartburg nimmt Jürgen Werth mit seinen Gästen die unterschiedlichen Argumente unter die Lupe.


Radio:
 

Glaube + Denken

... da wird auch dein Herz sein

Zum Motto des Deutschen Evangelischen Kirchentags

24.5., 21.30 Uhr

 

„Wo dein Schatz ist, da ist auch dein Herz.“ Von diesem Vers aus Matthäus 6 ist das Motto des Kirchentags abgeleitet, der vom 1.-5. Juni in Dresden stattfindet. Was steckt theologisch dahinter? Wie wird das Motto praktisch für die Kirchentagsbesucher umgesetzt? Ramona Eibach fragt nach.

 

Ärztin für afrikanische Knackis

Christine Siebald

25.5., 21.30 Uhr

 

Sie sitzen hinter Gittern, die Patienten, die Christine Siebald verarztet. Schon häufig war die Ärztin mit der Hilfsorganisation „humedica“ in Afrika, um kranken Gefangenen zu helfen. Ohne Ansehen der Person behandelt sie Kleinkriminelle, Mörder, Drogenhändler und andere. Von ihren Erfahrungen erzählt sie in dieser Sendung.

 


 

ERF Online:
Workshop „Abenteuer Bibel

Am 6. Mai startet der Workshop „Abenteuer Bibel“. Über die Jahrhunderte hat die Bibel einfache Menschen genauso fasziniert wie Gelehrte und Wissenschaftler. Sie wurde aber auch belächelt, verleugnet, bekämpft und verbrannt. Viel oder wenig Wissen hat also nicht unbedingt damit zu tun, wie sehr mich das Buch anspricht.

 

Daher brauchen Sie für diesen Workshop keine Vorkenntnisse. Hier geht es in erster Linie darum, das „Buch der Bücher“ aus erster Hand etwas näher kennen zu lernen.

 

Wir beschränken uns bei „Abenteuer Bibel“ auf kurze Etappen. Sie werden also nicht in erster Linie Wissen über die Bibel anhäufen. Vielmehr werden Sie sich nach und nach das erste Handwerkszeug aneignen, um selbständig in der Bibel auf Entdeckungsreise zu gehen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Einheiten: 6 - Intervall: Alle vier Tage

 

„Tag der Internet-Mission“
Einen weltweiten „Tag der Internet-Mission“ hat die „Koalition für Internet-Evangelisation“ („Internet Evangelism Coalition“, Wheaton/USA) für den 15. Mai ausgerufen. Daran beteiligt sich auch ERF Online, der Internetbereich von ERF Medien (Wetzlar), mit einer anschließenden Themenwoche vom 15. bis 20. Mai. Der „Tag der Internet-Mission“, der seit 2005 jährlich veranstaltet wird, will Gemeinden und Werke, christliche Gruppen und Bibelschulen anregen, die evangelistischen Möglichkeiten des weltweiten Datennetzes zu entdecken oder stärker zu nutzen.

Cookies helfen uns, Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie unseren Datenschutz und Cookie Richtlinien sowie der Speicherung von Daten im Rahmen des EU-US Privacy Shield zu. Mehr erfahren